Before I Grow Old

Dellé - Before I Grow Old

Label: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Reggae mit großem E

Da waren´s wieder drei. Nach Peter "Enuff" Baigorry und Demba "Ear" Nabé ist jetzt auch das dritte E in Seeed solo unterwegs. Mit "Before I Grow Old" hat Frank "Eased" Dellé ein rootsiges Reggaealbum eingespielt.

Während Pierre Baigorry als Peter Fox den Dancehallanteil in Seeed solo zu ungeahnten Erfolgen geführt hat, flirtete Demba Nabé als Boundzound mit Pop und dem Dancefloor. Frank Dellé scheint dagegen der ruhende Pol in der Dreierkonstellation der Seeed-Sänger zu sein. Sein Soloalbum ist tief im Roots Reggae geerdet, dem man eine dicke Produktion spendiert hat.

Eigentlich wollte Dellé die Seeed-Auszeit nicht dazu nutzen, ein eigenes Album aufzunehmen. Irgendwann hatten sich aber zuviele Ideen angesammelt, um der Versuchung widerstehen zu können, ein eigenes Reggaealbum zu realisieren. So bewahren sich die Songs auf "Before I Groiw Old" trotz der extrem satt klingenden Produktion einiges an Spontanität, klingen als hätten sich ein paar befreundete Musiker zur Session verabredet. Um warm zu werden, spielt man da schnell eine Reggaeversion von Franky Goes To Hollywoods "Power Of Love" ein, die dann so gut wird, dass man sie rechtzeitig vor Weihnachten als Single auskoppeln kann. Anfang Dezember präsentiert sich Dellé live mit seiner zwölfköpfigen Band. Trotz Soloalbum möchte er dabei wie mit Seeed nicht ohne Begleitung in Mannschaftsstärke auskommen.

Zu den Dellé Tourdaten

Download & Stream: 

Tonspion Newsletter

Alle wichtigen Neuigkeiten aus der Welt der Musik einmal wöchentlich in deine Mailbox.
Kein Spam, versprochen! Du kannst dich in jedem Newsletter wieder abmelden.
* Pflichtfeld

Tonspion präsentiert täglich die beste neue Musik mit Streams, Videos und kostenlosen Downloads sowie die wichtigsten Neuheiten aus dem Netz. Folge uns auf Facebook:

▶ Du möchtest einen Beitrag bei Tonspion veröffentlichen? Schicke uns deine Idee!

Ähnliche Künstler

Ähnliche News

Seeed: Neues Video "Blink Blink"

Seeed: Neues Video "Blink Blink"

Die Berliner Multikultikombo goes english
Seeed haben ein neues Video zu ihrem Hit "Augenbling" veröffentlicht. "Blink Blink" ist die englische Version des Stücks von ihrem letzten Album "Seeed".
Seeed: Neues Video zu „Augenbling“

Seeed: Neues Video zu „Augenbling“

Weitere Tourtermine im März 2013
„Augenbling“ ist die zweite Single aus dem neuen, „Seeed“ betitelten Album der Berliner. Nach einigen geheimen Warm-Up-Gigs gehen Seeed zudem ab nächste Woche auf große Hallentour. Im März wird die Tournee fortgesetzt.
Album der Woche: Seeed - „Seeed“

Album der Woche: Seeed - „Seeed“

Jetzt die Alben der Woche für nur 5 Euro runterladen
Jede Woche stellen wir gemeinsam mit 7digital ein Album der Woche vor, das es für günstige fünf Euro zu kaufen gibt. Diese Woche spaltet das neue Album von Seeed nicht nur unsere Redaktion in zwei Lager.
Seeed: Neues Video "Beautiful" hier schauen

Seeed: Neues Video "Beautiful" hier schauen

Neues Album am 28. September 2012
Sieben Jahre nach „Next“ veröffentlichen Seeed am 28.9.2012 ihr viertes Album "Seeed". Die erste Single daraus heißt „Beautiful“ und feierte heute seine Videopremiere.

Empfehlungen