Dellé (Foto: Virgin Records Presse)

Dellé - NEO

Label: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Sneak Preview

Während die Band Seeed mal wieder pausiert, gibt es einen weiteren Solo-Release von den Berliner Dancehall Caballeros mit dem rockigen Beat: Frank Dellé veröffentlicht nach sieben Jahren sein zweites Album. Das erste gut gelaunte Video mit Reggae-Kumpel Gentelman gibt's jetzt zu sehen.

Frank Dellé ist der Rastatyp neben Peter Fox und Demba Nabé bei Seeed. Bereits seit 1984 spielt der Berliner in Reggae Bands und wurde 1997 schließlich einer von drei Frontmännern von Seeed. Dass die elfköpfige Band immer wieder längere Pausen einlegen muss ist klar, wenn sich jeder Musiker auch einzeln privat oder musikalisch austoben möchte. 

Nun veröffentlicht der 46-jährige Dellé also sein zweites Soloalbum und das enthält wie immer seine moderne Interpretation von Reggae. Bei der ersten Single hat er gleich mal den Kölner Kollegen Gentleman eingeladen, dem anderen prominenten Vertreter des jamaikanischen Musikstils in Deutschland. Und "Tic Toc" kommt genau richtig mit den ersten Sonnenstrahlen des Frühlings. Das Video wurde in der argentinischen Hauptstadt Buenos Aires gedreht. Geballte gute Laune in 3 Minuten und 11.

Das Album "Neo" von Dellé erscheint am 24. Juni 2016.

Dellé Live
Im Sommer wird Dellé auf einigen Festivalbühnen stehen, bevor er im Herbst auf ausgedehnte NEO-Tour geht. 

28. Mai: OBEN Festival, Baunatal
01.-03. Juli: Summerjam Festival, Köln
11.-14. August: Ostroda Reggae Festival (Polen)
Weitere Termine folgen
 

Download & Stream: 

Tonspion präsentiert täglich die beste neue Musik mit Streams, Videos und kostenlosen Downloads sowie die wichtigsten Neuheiten aus dem Netz.

amazon music unlimited

Tonspion Newsletter

Alle wichtigen Neuigkeiten aus der Welt der Musik einmal wöchentlich in deine Mailbox.
Kein Spam, versprochen! Du kannst dich in jedem Newsletter wieder abmelden.
* Pflichtfeld

Ähnliche Künstler

Ähnliche News

Gentleman: Tickets für die Kinopremiere von "Journey To Jah" gewinnen!

Gentleman: Tickets für die Kinopremiere von "Journey To Jah" gewinnen!

Preisgekrönter Dokumentarfilm kommt am 20.03.2014 in die Kinos
„Journey To Jah“ ist nicht nur der Titel von Gentlemans Debütalbum, sondern Lebensmotto für den Kölner mit Wahlheimat Jamaika. Für den gleichnamigen Dokumentarfilm begleiteten die Filmemacher Gentleman über mehrere Jahre. Das vielschichtige Portrait Jamaikas kommt am 20.03.2014 in die Kinos, wir verlosen Tickets für die Premiere in Berlin!
Seeed: Neues Video "Blink Blink"

Seeed: Neues Video "Blink Blink"

Die Berliner Multikultikombo goes english
Seeed haben ein neues Video zu ihrem Hit "Augenbling" veröffentlicht. "Blink Blink" ist die englische Version des Stücks von ihrem letzten Album "Seeed".
Gentleman: Neues Album und Bühnenjubiläum

Gentleman: Neues Album und Bühnenjubiläum

"New Day Dawn" erscheint am 19. April 2013
2013 wird ein ereignisreiches Jahr für Gentleman. Im April veröffentlicht der Kölner Reggae-Sänger sein neues Studioalbum „New Day Dawn“, im Sommer/Herbst 2013 ist er in dem Dokumentarfilm „Journey To Jah“ im Kino zu sehen und im Dezember feiert er in Köln sein 20-jähriges Bühnenjubiläum.
Seeed: Neues Video zu „Augenbling“

Seeed: Neues Video zu „Augenbling“

Weitere Tourtermine im März 2013
„Augenbling“ ist die zweite Single aus dem neuen, „Seeed“ betitelten Album der Berliner. Nach einigen geheimen Warm-Up-Gigs gehen Seeed zudem ab nächste Woche auf große Hallentour. Im März wird die Tournee fortgesetzt.