Hush

The Delphines - Hush

Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Zivilisiert primitiv

The Delphines, eine Band über die nicht viel in Erfahrung zu bringen ist. Ihr Debütalbum „Hush“ trommelt zugleich unerbittlich und zahm zehn Song in unter 30 Minuten ein und landet damit zwischen den stoischen Beats von Moe Tucker (Velvet Underground) und dem schrägen Post-Punk von Clinic.

Bisher vertreiben The Delphines ihr Debütalbum „Hush“ ausschließlich über Bandcamp. Vielleicht meinen sie so einem möglichen Rechtsstreit mit der gleichnamigen Band The Delphines zu entgehen, die 1997 ein Album veröffentlicht haben. Mit deren langatmigem und langweiligem Rock hat das Quartett aus Milwaukee zum Glück nichts gemein.

Nach mehr als einer Handvoll Singles verstoßen The Delphines mit „Hush“ gegen einen ihrer Grundsätze: kein Album schreiben zu wollen! In der Tat geht es Jami Eaton, Harrison Colby, Lucas Riddle und Jeremy Adult nicht so sehr darum einen Spannungsbogen aufzubauen, als die perfekte Version eines Songs einzuspielen.

The Delphines – Hush (Albumstream)

Dabei schränken sich The Delphines in ihren Mitteln so weit wie möglich ein: eine nachlässige Produktion, in welcher der Bass beinahe untergeht; ein Schlagzeug, das nur aus einer Stand-Tom und einer Snaredrum besteht und einen nervösen Ur-Rhythmus spielt, der an die stoischen Beats von Moe Tucker (Velvet Underground) erinnert.

Schnörkellos, aber mit viel Energie klingen The Delphines wie die Rockversion der Peaking Lights oder die sonnigen Geschwister der sinistren Clinic, aber vor allem: immer leicht neben der Spur. Dabei sind The Delphines (Post-)Punk im besten Sinne des Wortes: Mit minimalen Mitteln wollen sie einen maximal berühren, mit primitiver Musik für zivilisierte Menschen!

Download & Stream: 

Tonspion Newsletter

Alle wichtigen Neuigkeiten aus der Welt der Musik einmal wöchentlich in deine Mailbox.
Kein Spam, versprochen! Du kannst dich in jedem Newsletter wieder abmelden.
* Pflichtfeld

Tonspion präsentiert täglich die beste neue Musik mit Streams, Videos und kostenlosen Downloads sowie die wichtigsten Neuheiten aus dem Netz. Folge uns auf Facebook:

▶ Du möchtest einen Beitrag bei Tonspion veröffentlichen? Schicke uns deine Idee!

Ähnliche Künstler

Empfehlungen