Denovali Swingfest Sampler 2012

Denovali - Denovali Swingfest Sampler 2012

Label: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Zeit für Experimente

Zum fünften Mal veranstaltet das Bochumer Label Denovali im Oktober sein „Swingfest“ - drei Tage experimenteller Musik von Acts wie dem Moritz von Oswald Trio, A Winged Victory For The Sullen oder dem Bersarin Quartett. Wer sich vorab informieren will, was ihn dort musikalisch erwartet, kann sich einen Sampler mit 30 Tracks der insgesamt 21 Acts des Festivals kostenlos downloaden.

Fans experimenteller Musik zwischen Doom-Jazz und Drone-Metal, kleinteiliger Elektronik und düsterem Ambient ist das Denovali Swingfest längst ein Begriff. In den letzten fünf Jahren spielten dort unter anderem Sunn O))), Tim Hecker, Hauschka oder Bohren und der Club of Gore. Neben seiner großen musikalischen Bandbreite setzt das Swingfest auch noch ein paar der Regeln außer Kraft, die bei anderen Festivals gelten: So gibt es keine echten Headliner, jede Band bekommt die gleiche Spielzeit, die gleiche Lichtshow und die gleiche Soundpower.

Vom 5. bis zum 7. Oktober treten in der Essener Weststadthalle insgesamt 21 Bands auf. Neben Künstlern des Labels gibt es auch musikalisch verwandte Gäste wie das Moritz von Oswald Trio und Kammerflimmer Kollektief. Sie sind neben Heirs, A Winged Victory For The Sullen, dem Bersarin Quartett oder den Doom-Rockern Switchblade auch auf dem Denovali Swingfest Sampler vertreten und beweisen, das Experimente nicht zwangsläufig Unhörbar klingen müssen, im Gegenteil!

Denovali Swingfest
5.-7.10.2012, Essen, Weststadthalle
denovali.com/swingfest


Teile diesen Beitrag:

Tonspion präsentiert täglich die beste neue Musik mit Streams, Videos und kostenlosen Downloads sowie die wichtigsten Neuheiten aus dem Netz. Folge uns auf Facebook:

Ähnliche Künstler

Ähnliche News

Wie war's eigentlich bei... Tortoise?

Wie war's eigentlich bei... Tortoise?

Die Band aus Chicago live in Berlin
Die Postrock-Schildkröte ist über den großen Teich geschippert, um durch Europas Clubs zu kriechen. Wer sie verpasst, darf sich heftigst ärgern. Denn was das Quintett live bietet, geht auf keine Kuhhaut und begeistert.

Tonspion Newsletter

Alle wichtigen Neuigkeiten aus der Welt der Musik einmal wöchentlich in deine Mailbox.
Kein Spam, versprochen! Du kannst dich in jedem Newsletter wieder abmelden.

* Pflichtfeld

Empfehlungen