Album

What's Goes?

Die Orsons - What's Goes?

Label: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Durchgeknallt

Die Orsons bringen endlich wieder Schwung in die Kiste und sind auch mit ihrem vierten Album an Durchgeknalltheit kaum zu übertreffen. That's goes!

Die Orsons sind ziemlich durchgeknallt. Das weiß man nicht erst seit "What's Goes?", dem fantastisch trappigen Single-Vorboten zum gleichnamigen neuen Album. Weiß man von der Durchgeknalltheit der Orsons allerdings nur vom Hörensagen oder ebendieser Single, kann man sich bei "What's Goes?", dem Album, auf ganz schön was gefasst machen: Denn das ist eine explosive Höllenfahrt durch Dick und Dünn (und Naddel) der Popkultur, mit edgy-sperrigen Beatgewittern, gepitchten Vocal-Samples, Punchline- und Reim-Salven bis zum Abwinken, bizarrem Nonsens-Humor, scharfsinniger Satire und doppeldeutigen Querverweisen, dass einem das Hirn im Schädel zu kochen droht - bis zur nächsten melodisch-tiefsinnigen Verschnaufpause, in der man sich 'nen Drink, 'nen Joint oder gleich 'ne "SalamiFunghiZwiebelPartypizza" gönnen kann und die zum Glück nie weit weg ist.

Videopremiere: Die Orsons - "What's Goes?"

"Everybody do's as he pleases" lautet das Motto, nicht nur der Single, sondern auch des Albums, und so haben sich die vier verrückten Stuttgarter - wie sie im Vorfeld erklärten - gegenseitige Narrenfreiheit zugesichert: Jedes Mitglied sollte seinen Willen bekommen beim vierten Longplayer, keine Kompromisse mehr.

Den Vorsatz haben Maeckes, Kaas, Bartek und Tua (der die zweifellos undankbare Aufgabe hatte, alle Ideen in kompakte Albumform zu pressen) eindeutig ernst genommen. Oder unernst, je nachdem, denn das Ergebnis klingt vor allem nach: Spaß - der ganz besonders hemmungslosen Art. Fun, fun, fun. Oder, um es mit den Worten der unsterblichen DJ-Legende Frau Abd El-Farrag zu sagen: "Jetz' bring' wa wieder Schwung in die Kiste, hey, ab geht die Post!"

Alben

Das Chaos und Die Ordnung

Die Orsons - Das Chaos und Die Ordnung

Artist: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Halbe Sachen
Die Orsons, die Entdecker von Cro, veröffentlichen im Rückenwind ihres Labelkollegen ihr drittes Album auf einem Majorlabel und stehen damit vor dem Durchbruch in den Mainstream. Wäre da nicht die Geschichte mit „Horst und Monika“, einem Song über Transsexualität, der nun hohe Wellen schlägt.  

News

Tickets fürs Pangea Festival 2016 zu gewinnen

Tickets fürs Pangea Festival 2016 zu gewinnen

Mit Frittenbude, den Orsons und Turbostaat in Pütnitz an der See feiern
Vom 25. bis 28. August 2016 feiert das Pangea Festival zum vierten Mal eine bunte Freiluftparty mit Musik, Sport und weiteren kulturellen Highlights. Als Headliner konnten dieses Jahr Die Orsons und Frittenbude gewonnen werden. Bei uns könnt ihr 2x2 Tickets für die Sause gewinnen.
Video: Die Orsons - Ventilator (Biedermann Edition)

Video: Die Orsons - Ventilator (Biedermann Edition)

Genialer Clip nimmt ihren Fehltritt auf die Schippe
Aus einer falschen Antwort von Jeanette Biedermann bei der Quizsendung "Gefragt - Gejagt" zaubert Chimperator, das Label von Die Orsons, einen weltklasse Clip. Bühne frei für Ventilator, in der Biedermann Edition.
Videopremiere: Die Orsons - "What's goes?"

Videopremiere: Die Orsons - "What's goes?"

Zweieinhalbstündiges Mammutvideo der Rap-Kombo
Die Orsons haben ein neues Video zu ihrer Single "What's goes?" veröffentlicht. Das dauert sage und schreibe 2 Stunden und 37 Minuten. So sparen sich die Fans das ständige Klicken der "Repeat"-Taste.

Videos

Ähnliche Künstler