I Love You, Dude

Digitalism - I Love You, Dude

Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Goodbye Neonwelt

Einmal „Zdarlight“ und zurück! Digitalism schicken den „Idealism“ ihres Debütalbums in Rente und umarmen stattdessen die Welt mit einem ehrlich gemeinten „I Love You, Dude“, dem man sich nicht entgegen stellen mag.

Seit dem Release Ihres Debütalbums „Idealism“ ging es für Digitalism aus Hamburg mehr als nur einmal um die Welt. Dabei hatte man stets den Eindruck, dass die beiden mit ihrem Indie-Electroclash im Ausland mehr gelten als hierzulande. In Deutschland hat man ja so seine Probleme damit, Erfolg zu gönnen, insofern stehen Digitalism mit ihrem zweiten Album (noch) schwerere Zeiten ins Haus.

Denn: „I Love You, Dude“ ist ein ungeheurer Sprung nach vorne. Mit dem sphärischen „Startosphere“ als Opener setzen Jens Moelle und Ismail Tüfekci ein deutliches Zeichen, dass sie kein zweites „Idealism“ wollen. „I Love You, Dude“ ist ein euphorisches Popalbum, mit dem sich das Duo in neue („Strato“-)Sphären katapultiert. Mit einem „Goodbye Neonwelt“ auf den Lippen verabschieden sie sich von den teilweise grellen Knarzern ihres Debütalbums. Subtilität statt aufs Maul, trotzdem muss keiner befürchten, Digitalism würden nicht mehr rocken. Das tun sie, nur anders, besser, erwachsener!

Bestenliste: Tonspion empfiehlt die besten Festivals 2011

Download & Stream: 

Tonspion präsentiert täglich die beste neue Musik mit Streams, Videos und kostenlosen Downloads sowie die wichtigsten Neuheiten aus dem Netz.

amazon music unlimited

Tonspion Newsletter

Alle wichtigen Neuigkeiten aus der Welt der Musik einmal wöchentlich in deine Mailbox.
Kein Spam, versprochen! Du kannst dich in jedem Newsletter wieder abmelden.
* Pflichtfeld

Ähnliche Künstler

Ähnliche News

Daft Punk (Foto: David Black)

Daft Punk spielen bei den Grammys 2017 zusammen mit The Weeknd

Kommen die Elektro-Legenden 2017 zurück?
Daft Punk haben sich seit jeher live sehr rar gemacht. Jeder ihrer Auftritte ist eine Breaking News im Musikbusiness. Jetzt wurde bekannt gegeben, dass die beiden Franzosen The Weeknd auf der Bühne bei den Grammys unterstützen.
Justice spielen exklusives DJ-Set zum neuen Album "Woman"

Justice spielen exklusives DJ-Set zum neuen Album "Woman"

Vom Individuum zur tanzenden Masse
Während ein Teil von Tonspion bei The Cure war, verschlug es einen Anderen auf die andere Spreeseite - Luftlinie 300 Meter von der Mercedes-Benz-Arena - ins Chalet. Dort spielten Justice ein Secret DJ-Set und gaben eine Kostprobe vom kommenden Album "Woman".
Daft Punk (Foto: David Black)

Daft Punk: Gibt es das Live-Comeback 2017?

Mysteriöse Website deutet erste Tour seit 10 Jahren an
Daft Punk waren bisher nur in den Jahren 1997 und 2007 auf Tour. Die Website "Alive 2017" könnte ein Hinweis auf die Fortführung des Zehnjahreszyklus sein.
Kostenlose Samples: Die Converse Rubber Tracks Sample Library

Kostenlose Samples: Die Converse Rubber Tracks Sample Library

Die große Sample Datenbank für Musiker und Produzenten
Am Donnerstag stellte Converse Rubber Tracks seine Online Sample Datenbank in Berlin vor. In der Converse Sample Library können sich Produzenten kostenlose, lizenzfreie Samples runterladen und nutzen. Wir waren bei der Präsentation vor Ort und haben uns die Sample Library genauer angeschaut.
Trailer: "We Are Your Friends" - DJ-Film mit Zac Efron

Trailer: "We Are Your Friends" - DJ-Film mit Zac Efron

Hollywoods feuchter Traum über das Leben eines DJs
"If you are a DJ, all you need is a laptop, some talent... and one track". Damit ist über die Qualität des EDM-Films "We Are Your Friends" mit Highschool-Musical Star Zac Efron in der Hauptrolle schon alles gesagt.