Beyond

Dinosaur Jr. - Beyond

Label: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Dinosaur Senior
Reunion – wer kann dieses Wort eigentlich noch hören? Niemand, weil die meisten musikalischen Aufgüsse nicht annähernd an ihre guten alten Zeiten anknüpfen. Hier haben wir mal eine positive Ausnahme zu vermelden.

Überall raufen sich die Opas dieser Rock- und Popwelt wieder zusammen, um Musik und Geld für die Rente zu machen. Auf so manch eine Reunion hätte man gut und gerne verzichten können – im Falle der alten Indierock-Dinosaurier ist das eine etwas andere Geschichte. Denn die klingen frisch reuniert so frisch und ungestüm wie damals. Man möchte gar nicht glauben, dass Herr Mascis eine graue Matte hat, Murph einen Ranzen vorne trägt und Lou sich eine Badekappe über die Haare wachsen lässt. Trotz ihres fortgeschrittenen, äußerlich erkennbaren Alters, sprühen diese alten Helden noch vor jugendlichem Rock-Leichtsinn. Auf „Beyond“ klingt es nostalgisch. Man fühlt sich an die Intensität des vielleicht größten Album der Dinosaurier „Where You Been“ von 1993 oder gar an die kopflose Spielfreude des nicht minder großartigen „You’re Living All Over Me“ erinnert. Wird die Aussage „Die klingen ja wie früher!“ oftmals im negativen Kontext verwendet, will man in diesem vorliegenden Falle damit etwas positiv Überraschendes ausdrücken. Denn hier bekommt man genau das, was man sich gewünscht hat: Schnoddrigen, gitarrenorientierten Dinosaurier-Rock. (bb)

Tonspion Newsletter

Alle wichtigen Neuigkeiten aus der Welt der Musik einmal wöchentlich in deine Mailbox.
Kein Spam, versprochen! Du kannst dich in jedem Newsletter wieder abmelden.
* Pflichtfeld

Tonspion präsentiert täglich die beste neue Musik mit Streams, Videos und kostenlosen Downloads sowie die wichtigsten Neuheiten aus dem Netz. Folge uns auf Facebook:

▶ Du möchtest einen Beitrag bei Tonspion veröffentlichen? Schicke uns deine Idee!

Ähnliche Künstler

Ähnliche News

Open Source Festival: Tickets zu gewinnen

Open Source Festival: Tickets zu gewinnen

3x2 Tickets fürs Festival mit Dinosaur Jr., Modeselektor, Mos Def u.v.m.
Familiäre Atmosphäre, ungewöhnliche Locations und ein musikalisch aufgeschlossenes Konzept – So lässt sich das mittlerweile zum siebten Mal in Düsseldorf stattfindende Open Source Festival umreißen. 2013 sind die Indielegenden Dinosaur Jr. und „everybodys darling“ Modeselektor Headliner des Festivals. Wir verlosen 3x2-Tickets für den 29.06.2013.
Sehenswert: Die Videos der Woche

Sehenswert: Die Videos der Woche

Mit: Dinosaur Jr., David Bowie, Shout Out Louds, SBTRKT & Hurts
Musikfernsehen ist tot, das Musikvideo lebt. Selten war die Vielfalt an gut gemachten Videos im Netz so groß wie derzeit. Damit euch die Perlen nicht entgehen, stellen wir regelmäßig die besten Videos vor - auf einen Blick und mit einem Klick. Diese Woche bekommen unter anderem Dinosaur Jr. schlagkräftige Unterstützung von Henry Rollins.

Empfehlungen