African Swim

Drencko - African Swim

Label: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Hip-Hop für 2010
Musik hat keine Hautfarbe, ist nach allen Seiten hin durchlässig. Das führt einem diese Zusammenstellung südafrikanischen Hip-Hops vor Augen, die das US-amerikanische Cartoon-Network Adult Swim kostenlos unter die Leute bringt.

Diffuse Bezüge auf die Musik Afrikas haben Konjunktur. Damon Albarn gefällt sich in der Rolle des Vorreiters, versteckte aber die Polyrhythmik Tony Allens ganz weit hinten. M.I.A. hat die Hipster angefixt und auf "Hussel" den nigerianischen MC Afrikan Boy gefeaturet, während sich ihre Produzenten Diplo und Switch von angolanischen Kuduro-Beats inspirieren ließen.
Vampire Weekend und ihr "Cape Code Kwassa Kwassa" haben den vergessenen Kontinent ins Bewusstsein der Indiekids gespült, während sich das schwedisch-französische Duo Radioclit Esau Mwamawaya schnappte und ihn "Cape Code Kwassa Kwassa" wieder zurück übersetzen ließen.

Da geht also was, allerdings aus zweiter Hand. Adult Swim hat sich dagegen direkt in der südafrikanischen Rapszene umgesehen und überraschend konventionelle Tracks bzw. konventionelle Überraschungen zusammen getragen. Hip-Hop ist längst Weltmusik und Autotune kein Fremdwort in Südafrika. "No More" von Drencko hätte so auch auf Roots Manuvas aktuellem Album sein können. "Afrikan Swim" lässt die Exotenklischees im Kopf ins Leere laufen. Wenn das keine gute Nachricht ist?

Florian Schneider / Tonspion.de
Download & Stream: 

Tonspion Newsletter

Alle wichtigen Neuigkeiten aus der Welt der Musik einmal wöchentlich in deine Mailbox.
Kein Spam, versprochen! Du kannst dich in jedem Newsletter wieder abmelden.
* Pflichtfeld

Tonspion präsentiert täglich die beste neue Musik mit Streams, Videos und kostenlosen Downloads sowie die wichtigsten Neuheiten aus dem Netz. Folge uns auf Facebook:

▶ Du möchtest einen Beitrag bei Tonspion veröffentlichen? Schicke uns deine Idee!

Ähnliche Künstler

Ähnliche News

M.I.A. veröffentlicht Video zur Flüchtlingskrise

M.I.A. veröffentlicht Video zur Flüchtlingskrise

"Borders" als Kommentar zum Drama unserer Zeit
Pop und Politik waren selten weiter auseinander als heute. Zum Glück gibt's noch einige Künstler, die sich mit aktuellen Ereignissen künstlerisch auseinandersetzen, so wie M.I.A. mit ihrem Song "Borders". 
Damon Albarn veröffentlicht Mix mit neuen Songs

Damon Albarn veröffentlicht Mix mit neuen Songs

Soloalbum "Everyday Robots" erscheint am 25.04.2014
Damon Albarn veröffentlicht in wenigen Wochen sein erstes Soloalbum „Everyday Robots“. Mit „Electric Demo“ und „You And Me“ gibt es zwei neue Songs aus dem Album im Rahmen eines Mix zu hören, den Albarn zusammengestellt hat.
Videopremiere: Damon Albarn - „Everyday Robots“

Videopremiere: Damon Albarn - „Everyday Robots“

Premiere des Titelsongs aus dem neuen Soloalbum
Montags werden in Großbritannien traditionell neue Alben veröffentlicht, so auch am 28.04.2014. An diesem Tag erscheint das neue Damon Albarn Soloalbum. Das Video zum Titelsong „Everyday Robots“ feiert seine Premiere bei uns.
Damon Albarn veröffentlicht sein erstes Soloalbum "Everyday Robots"

Damon Albarn veröffentlicht sein erstes Soloalbum "Everyday Robots"

Im April erscheint das Solodebüt, Blur-Fans müssen weiter auf ein neues Album der Band warten
Damon Albarn hat in den letzten Jahren an zahlreichen Projekten und Alben mitgewirkt. Ein echtes Solo-Album hat der Blur-Frontmann aber nie veröffentlicht. 2014 wird sich das ändern! Am 28.04.2014 veröffentlicht Albarn "Everyday Robots".

Empfehlungen