Album

The Apartment

Dynas - The Apartment

Label: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Der andere Süden

Nicht alles, was aus den Südstaaten der USA an Rap zu uns dringt, hat Hustensaft getankt und torkelt über schlingernde Beats. Beispiel gefällig? Dynas, der selbst ernannte "Mayor Of Miami", hat mit "The Apartment" ein oldschooliges Eastcoast-Album gemacht.

Dynas Wurzeln liegen in New York, und der Sound der Stadt hat in seinem Rapverständnis tiefe Spuren hinterlassen. "I Rhyme U Rap" ist sein Leitspruch, den er gedruckt auf seinem T-Shirt trägt. Recht hat Anthony Theodore, sein Flow ist beeindruckend, die Geschichten rund um das Apartment, in dem er sich eingemietet hat, scharf beobachtet.

Obwohl sich alles auf diesem Album um Dynas eigene vier Wände dreht und was innerhalb passiert ist, wirkt es keineswegs engstinrig oder eingeengt. Vielmehr gelingt Dynas im Rekurs auf die Oldschool ein frischer Ansatz, dem die Negativität der Gangster-, Koks- und Nutten-Rapper vollkommen abgeht. Die Instrumentals von DJ Spinna, Jazzy Jeff und der obligatorische J Dilla-Beat sorgen auch musikalisch dafür, dass man mit "The Apartment" nicht falsch liegen kann.

Download & Stream: 

Alben

Ähnliche Künstler