Album

Me First

The Elected - Me First

Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Seitenprojekt von Rilo Kiley

The Elected sind ein Seitenprojekt von Rilo Kiley-Gitarrist Blake Sennett. Aber was heisst schon Seitenprojekt, wenn "The Elected" langsam immer grösser werden. Grund: Jede Menge kleiner aber feiner Songs à la "Greetings In Braille".

Neben Blake Sennett gehört zum Lineup der Band auch Jimmy Tamborello, der nebenher noch zu Dntel und The Postal Service gehört. Aber tonangebend bei The Elected ist in jedem Fall Sennett persönlich, daran lässt auch der Albumtitel des Debuts keinen Zweifel: "Me First" heisst das Werk, dass sich in die immer erwachsener klingenden Veröffentlichungen des Subpop-Labels einreiht. Feines Songwriting, viele Country- und Folkeinflüsse und unaufdringliche, schöne Melodien machen aus den Songs von "The Elected" eine kurzweilige Angelegenheit. "Greetings In Braille" ist ein typischer Song für The Elected, leichtfüssig, mit verspielter Melodie. Gut! (os)

Alben

Ähnliche Künstler