Planet, Planet

Elyjah - Planet, Planet

Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Durchgeknallte Dickköpfe

Muss man sich vor diesen drei Schwerbewaffneten fürchten? Vielleicht ob ihres eigensinnigen und konsequenten Handelns, nicht aber vor ihrem Debüt. Über dieses darf sich die hiesige Gitarrenmusiklandschaft sogar im höchsten Maße freuen.

Drei Typen setzen sich über Jahre hinweg mit ihrer Form von Musik auseinander, wissen zwischenzeitlich weder ein noch aus, kommen wortlos weder vor noch zurück, aber bleiben ihrem Ansatz entgegen gängiger Trends treu. Nun, zum Ende des ersten Jahrzehnts dieses frischen Jahrtausends, sind Elyjah an ihrem Punkt angekommen und geben ihre Machenschaften an die Öffentlichkeit - mit Gesang und nicht ohne zuvor auf jedes einzelne Cover dieses Releases mit Schrottflinten zu schießen.

Richtig gelesen, Elyjah schießen auf das, was sie in akribischer Kleinstarbeit und mit ganz viel Liebe zum Detail geschaffen und schlussendlich auf ihrem eigens gegründeten Label veröffentlichen. Klingt durchgeknallt - und so ist "Planet, Planet" eben auch in jeder Hinsicht. Musikalisch verausgabt sich das Trio in komplexer und erfrischend dickköpfiger Art und Weise. Die Tool des Pops, die Smashing Pumpkins der alten Tage, den Superchunk im Nacken wie im Geiste. Elyjah lassen es scheppern, können aber auch schweben und machen aus Rockmusik so eine mitreißende Kunst, die um sich selbst kreist und genau deshalb so vereinnahmt.

Download & Stream: 

Tonspion Newsletter

Alle wichtigen Neuigkeiten aus der Welt der Musik einmal wöchentlich in deine Mailbox.
Kein Spam, versprochen! Du kannst dich in jedem Newsletter wieder abmelden.
* Pflichtfeld

Tonspion präsentiert täglich die beste neue Musik mit Streams, Videos und kostenlosen Downloads sowie die wichtigsten Neuheiten aus dem Netz. Folge uns auf Facebook:

▶ Du möchtest einen Beitrag bei Tonspion veröffentlichen? Schicke uns deine Idee!

Ähnliche Künstler

Ähnliche News

Billy Corgan warnt vor Kommunismus in den USA

Billy Corgan warnt vor Kommunismus in den USA

Smashing Pumpkins-Frontmann macht sich lächerlich im US-Fernsehen
Billy Corgan, Frontmann der Smashing Pumpkins, hat sich bereits zum dritten Mal in die TV-Show des rechten Verschwörungstheoretikers Alex Jones einladen lassen, der glaubt, dass der Anschlag vom 11. September 2001 von den USA organisiert wurde. Dort gab er seine kruden Ansichten zum Besten.
Billy Corgan will 44 Songs verschenken

Billy Corgan will 44 Songs verschenken

Neues Smashing Pumpkins-Album kommt häppchenweise und kostenlos
"Teargarden by Kaleidyscope", so der hier nicht weiter zu kommentierende Name der angekündigten neuen Ansammlung Corgan'scher Ergüsse. Diese will er bald schon Stück für Stück unter die Leute bringen.
Hingehört: Die Rückkehr der Smashing Pumpkins

Hingehört: Die Rückkehr der Smashing Pumpkins

Erster neuer Song der Corgan-Truppe im Netz
Eine der wichtigsten Bands der 90er, eine Band die zur musikalischen Sozialisation jedes Thirty-Somethings gehörte wie Nirvana oder Pearl Jam meldet sich mit einem Paukenschlag zurück und sind im Juni auch in Deutschland live zu erleben.
A Message To Chicago From Billy Corgan

A Message To Chicago From Billy Corgan

Ex-Smashing-Pumpkins-Kopf bald Ex-Ex-Smashing-Pumpkins-Kopf?
Eine Anzeige in der gestrigen Chicago Tribune versetzt die Poprockwelt in sanfte Aufregung. Anlässlich der Veröffentlichung seines Albumdebüts lässt Billy Corgan mit eleganter Überleitung eine recht gewaltige Neuigkeitenkatze aus dem Sack: "I have made plans to renew and revive the Smashing Pumpkins."

Empfehlungen