Shady XV

Eminem - Shady XV

Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Greatest Hits und ungehörte Perlen

Dieses Jahr feiert Shady Records, Eminems hauseigenes Label, sein 15. Jubiläum. Aus diesem Anlass erscheint am 24. November die Jubiläums-Compilation "Shady XV".

Eminem ist nicht nur ein weltweit erfolgreicher Rapper, sondern auch mindest so erfolgreicher Labelbetreiber von Shady Records. Jetzt veröffentlicht das Label ein Doppelalbum. Doch dabei handelt es sich nicht nur um eine bloße Best-Of-Sammulng, wobei die schon, mit Tracks von D12, Yelawolf, Slaughterhouse, Bad Meets Evil und 50 Cent und natürlich Eminem himself hochkarätig besetzt ist. Oben drauf gibt es noch eine CD mit bisher unveröffentlichtem Material. 

Unter anderem befindet sich darauf  der Track "Guts Before Ear", wo neben Eminem auch die australische Sängerin Sia zu hören ist. Derzeit ist der Song zudem im Trailer des Kinofilms "The Equalizer" zu hören. Als Produzent für "Gutes Before Fear" zeichnet Emile Haynie verantwortlich.

Tonspion Newsletter

Alle wichtigen Neuigkeiten aus der Welt der Musik einmal wöchentlich in deine Mailbox.
Kein Spam, versprochen! Du kannst dich in jedem Newsletter wieder abmelden.
* Pflichtfeld

Tonspion präsentiert täglich die beste neue Musik mit Streams, Videos und kostenlosen Downloads sowie die wichtigsten Neuheiten aus dem Netz. Folge uns auf Facebook:

▶ Du möchtest einen Beitrag bei Tonspion veröffentlichen? Schicke uns deine Idee!

Ähnliche Künstler

Ähnliche News

Eminem Konzert 1999

Eminem Live-Show aus dem Jahr 1999 in voller Länge

Live im Whisky a go go
Vor seinem großen Durchbruch mit der Slim Shady LP spielte Eminem mit ein paar Kumpels ein Konzert im legendären Club "Whisky A Go Go" in Los Angeles. Jetzt veröffentlichte der Club den Live-Mitschnitt der Show. 
Eminem & Drake (Eminem Instagram)

Drake und Eminem gemeinsam auf der Bühne

Gerüchte um ein Battle damit vom Tisch
Nachdem zuletzt Gerüchte kursierten, dass es zum Beef zwischen Eminem und Drake kommen könnte, traten die beiden Megastars nun gemeinsam in Detroit auf und machten sich gegenseitig Komplimente.
Barack Obama (Screenshot Parteitag der Demokraten)

Barack Obama hört Eminems "Lose Yourself"

Wie sich der scheidende US-Präsident vor Auftritten aufputscht
Barack Obama droppt nicht nur das Mic und jammt mit Jimmy Fallon, er stimmt sich auch mit Eminem auf große Auftritte ein. So wie vor dem Parteitag der Demokraten.

Empfehlungen