Empire Of The Sun - Walking On A Dream

Heißer Scheiß aus Down-Under. Der NME raunt ihren Namen schon länger im Blätterwald, in der Blogosphäre herrscht regelrechte Aufruhr: Plagiat, MGMT-Klon. Nix da! Empire Of The Sun verdrehen einem mit den eigenen Stärken den Kopf.Den Vorwurf, sie seien nur ein MGMT-Klon können Empire Of The Sun ganz locker mit dem Hinweis auf ihre Vergangenheit parieren. Luke Steele (The Sleepy Jackson) und Nick Littlemore, eine Hälfte von Pnau, kommen nicht aus dem Nichts, und ihr Wille zum Popsong hat sich bei ihren anderen Projekten schon schon hier und da angedeutet. Mit Empire Of The Sun setzen sie es lediglich um. Generalstabsmäßig. Mit aller Konsequenz steigen Empire Of The Sun mit dem Ohrwurm ins Bett. Gemeinsame Kinder nicht ausgeschlossen.

Und die Kleinen halten trotz und nicht wegen MGMT mit allem Pathos, der ihnen zur Verfügung steht, an einem verführerischen Mix aus Psychedelic, neonchicer Hippiefolklore und 80er-Trash fest. Kombiniert mit einer Stimme, die man nicht unbedingt schön finden muss. Aber eindringlich. Jedenfalls klingt "Walking On A Dream" nicht nach einem Schnellschuß, zu durchstilisiert. Die passende Phantasiewelt liefern die beiden Australier in Sachen Outfit, Artwork und Video nämlich gleich mit. Platz zum Träumen bleibt da nicht viel. Aber zum Schwärmen.

Florian Schneider / Tonspion.de

Tonspion präsentiert täglich die beste neue Musik mit Streams, Videos und kostenlosen Downloads sowie die wichtigsten Neuheiten aus dem Netz.

amazon music unlimited

Tonspion Newsletter

Alle wichtigen Neuigkeiten aus der Welt der Musik einmal wöchentlich in deine Mailbox.
Kein Spam, versprochen! Du kannst dich in jedem Newsletter wieder abmelden.
* Pflichtfeld

Ähnliche Künstler

Ähnliche News

Empire Of The Sun landen Hit in den USA

Empire Of The Sun landen Hit in den USA

8 Jahre nach Veröffentlichung landet "Walking On A Dream" in den Charts
Wer heute einen Single-Hit haben möchte muss entweder in einer großen TV-Show auftreten - oder seinen Song in die Werbung bringen. Letzteres gelang den Australiern Empire Of The Sun nun schon zum zweiten Mal. 
Neue Single von Empire Of The Sun "Alive" jetzt hören

Neue Single von Empire Of The Sun "Alive" jetzt hören

Comeback der australischen Pop-Band mit "Ice On The Dune" im Sommer
Seit ihrem Riesenhit "We Are The People" im Jahr 2010 ist es ruhig geworden um das australische Pop-Duo Empire Of The Sun. Jetzt haben sie ein neues Album angekündigt und die erste Single ins Netz gestellt. 
Empire Of The Sun kündigen neues Album an

Empire Of The Sun kündigen neues Album an

„Ice On The Dune“ erscheint im Juni 2013
Empire Of The Sun gehörten 2009 zu den großen Abräumern. Das hatten sie ihrem Hit „We Are The People“ und der Werbung eines Mobilfunkanbieters zu verdanken. Vier Jahre später kündigt das Duo mit einem kinoreifen Trailer ihr zweites Album „Ice On The Dune“ an, das im Juni erscheinen soll.
Empire Of The Sun´s Nick Littlemore wieder aufgetaucht

Empire Of The Sun´s Nick Littlemore wieder aufgetaucht

Verschollener Musiker arbeitet gemeinsam mit Elton John an neuem Pnau-Album
Nachdem Nick Littlemore, eine Hälfte von Empire Of The Sun, vor fünf Monaten verschwunden ist, und sich seitdem angeblich nicht mehr bei Partner Luke Steele gemeldet hat, ist der Australier wieder aufgetaucht. Und dabei bestätigt, dass er mit prominenter Unterstützung an einem neuen Pnau-Album gearbeitet hat, das nächstes Jahr erscheinen soll.
Groove Armada: Free-Mp3 aus dem Album "Black Light"

Groove Armada: Free-Mp3 aus dem Album "Black Light"

"Warsaw" steht bis zum 18.September zum Download bereit
Anfang des Jahres versuchten sich Groove Armada an einem neuem digitalen Vertriebssystem mit dem kryptischen Namen PAP4. Für ihr neues Album "Black Light", das im Februar 2010 erscheinen soll, greifen sie aber lieber auf ihr Label GA Recordings zurück und veröffentlichen vorab die Single "Warsaw".