In Animal Tongue

Evangelista - In Animal Tongue

Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Irrlichter und Tierstimmen

Seit 1982 singt und spielt Carla Bozulich, schafft sie ihrer Musik, ihrem Geräusch und ihrem gesprochenen Wort immer neue Räume. Mit Evangelista hat sie einen Raum entdeckt, den sie nun gern auch häufiger besucht.

Evangelista begann als "Evangelista", Carla Bozulichs viertes Soloalbum. Erst 2003 hatte die Künstlerin überhaupt begonnen, allein und unter ihrem Namen zu veröffentlichen, und mit "The Red Headed Stranger", einer Neuinterpretation des gleichnamigen Willie-Nelson-Albums ihre Solodiskographie eröffnet. Nur zwei Jahre später beschloss "Evangelista" sie auch erst einmal wieder. Bozulich hatte das Album für das kanadische Label Constellation aufgenommen und fand im fruchtbaren Umfeld des Labels ein gutes Zuhause.

"Evangelista" wurde zur Band, die nun wiederum ihr drittes Album unter diesem Namen veröffentlicht. "In Animal Tongue" ist ein düsteres Deklamationsalbum, das verzweifelt, zu allem fähig und unberechenbar zwischen Theatertod, Torch Song, Geräusch und Endzeit umherirrt. Dunkel grollen die Streicher, schaukeln sich die Rückkopplungen hoch, deklamiert und singt und klagt Bozulich. Tieren gleich wandern, streichen, kriechen ihre Melodien durch die Stücke: Lauernd, gefährlich, verängstigt, gefangen, waidwund.

Doch immer wieder und unerwartet auch: anmutig und schön. So irrlichtert "Tunnel To The Stars" durch den wirren Streicherwald einer erfüllenden Zweisamkeit entgegen, schwingen sich anderswo Chorschwärme in die Lüfte. Doch sie nehmen niemanden mit, und jeder weiß, dass sie kein Ziel erreichen werden. "In Animal Tongue" lädt niemanden ein, "In Animal Tongue" wirft sich jedem zu Füßen, rauft sich die Haare und kreischt und verendet. Dramatisch, verwirrend, deprimierend, großartig.

Download & Stream: 

Tonspion präsentiert täglich die beste neue Musik mit Streams, Videos und kostenlosen Downloads sowie die wichtigsten Neuheiten aus dem Netz.

amazon music unlimited

Tonspion Newsletter

Alle wichtigen Neuigkeiten aus der Welt der Musik einmal wöchentlich in deine Mailbox.
Kein Spam, versprochen! Du kannst dich in jedem Newsletter wieder abmelden.
* Pflichtfeld

Ähnliche Künstler

Ähnliche News

PJ Harvey (Pressefoto Universal)

PJ Harvey: Neue Single "A Dog Called Money"

Ein Song nur für die Tour
PJ Harvey überrascht uns mit dem Release einer neuen Single. Deutet das erste offiizielle neue Material seit ihrem Album "The Hope Six Demolition Project" auf eine neue Platte hin?
PJ Harvey unterbricht Konzert für Kommentar zum Brexit

PJ Harvey unterbricht Konzert für Kommentar zum Brexit

"No Man Is An Island"
PJ Harvey ist die vielleicht wichtigste englische Künstlerin unserer Zeit. Auf ihrem gestrigen Konzert in Amsterdam unterbrach sie ihre ansonsten wortlose Show und las das Gedicht "No Man Is An Island", das der Dichter John Donne bereits im Jahr 1624 über Europa schrieb.
PJ Harvey nimmt neues Album vor Publikum auf

PJ Harvey nimmt neues Album vor Publikum auf

Kunstprojekt "Recording in progress" soll Fans neue Einblicke ermöglichen
"Warum eigentlich hinter verschlossenen Türen aufnehmen?" Diese Frage stellte sich die britische Künstlerin PJ Harvey offenbar und wird 2015 ihr Studio für Fans als Kunst-Event zugänglich machen.