Folie à Deux

Fall Out Boy - Folie à Deux

Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Der andere Wahnsinn

Mal waren es Nacktfotos dann wieder eine Tablettenüberdosis, die Fall Out Boy in die Schlagzeilen brachten. Dabei haben die amerikanischen Pop-Punker das gar nicht nötig, sind sie mit ihrer Musik doch bei Jung und Alt schon längst angekommen.

Aufgewachsen in einer Punk- und Hardcore-Szene in Chicago, mauserte sich diese Band zu einem Megaseller. Fall Out Boy füllen Stadien - und das nicht nur wegen ihrer Michael Jackson-Coverversion von "Beat It". Ende letzten Jahres veröffentlichten sie ihr fünftes Studioalbum. "Folie à Deux" ist eingängiger Singalong-Rock oder scheppernd lauter Pop - ganz wie man will. In jedem Fall ist das Quartett mit diesem Album des "symbiotischen Wahnsinns" auf einem Level angekommen, auf dem auch Green Day und The Offspring heute noch Massen musikalisch bewegen.

Mit Punkrock-Wurzeln und ihrem Debüt "An Evening Out With Your Girlfriend" aus dem Jahr 2003 hat das wenig gemein, aber "Folie à Deux" ist eben für den Mainstream gemacht. Musikalischer Wahnsinn klingt natürlich anders, obwohl das der Euphorie selbstverständlich keinen Abbruch tut, wenn Fall Out Boy die Bühnen dieser Stadionwelt betreten. Ganz im Gegenteil.

Tonspion Newsletter

Alle wichtigen Neuigkeiten aus der Welt der Musik einmal wöchentlich in deine Mailbox.
Kein Spam, versprochen! Du kannst dich in jedem Newsletter wieder abmelden.
* Pflichtfeld

Tonspion präsentiert täglich die beste neue Musik mit Streams, Videos und kostenlosen Downloads sowie die wichtigsten Neuheiten aus dem Netz.
Folge uns auf Facebook:

Ähnliche Künstler

Ähnliche News

Videopremiere: blink-182 - "Bored To Death"

Videopremiere: blink-182 - "Bored To Death"

Neues Album "California" kommt am 1. Juli 2016
Die Punkrocker blink-182 melden sich mit neuem Gitarristen und neuer Single zurück. "Bored To Death" ist ein erstaunlich nostalgischer Track und wird die Charts stürmen.