Fela Kuti Live In Detroit 1986

Fela Kuti - Fela Kuti Live In Detroit 1986

Label: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Felas Zorn

Vor 15 Jahren starb Fela Kuti, der Meister des Afrobeat. Zehn Jahre früher war er, unterstützt von Amnesty International, durch die USA getourt. Es war seine erste Tour nach der Haftentlassung in seiner Heimat Nigeria, und sein Auftritt in Detroit ebenso zornig wie inspirierend.

Vier Stücke verteilt auf zwei CDs. Fela Kuti trieb die Musiker seiner Band Egypt 80 1986 zu Höchstleistungen an. Die komplexe Polyrhythmik seiner Songs werden hier bis an die Grenze zur Trance verschoben. Der Ursprung moderner Clubmusik liegt eben doch auf dem afrikanischen Kontinent, das ist nur eine der Erkenntnisse, die auf „Live In Detroit 1986“ zu hören ist. Das Jauchzen des Detroiter Publikums ist dem auf einer guten Party jedenfalls nicht unähnlich.

Es ist eine unglaubliche Energie, die sich in den vier Songs zwischen Band, Publikum und Kuti entwickelt. Eine Energie, die sich in den Pausen zwischen den Stücken eruptionsartig entlädt, und sich 25 Jahre später auch umgewandelt zu Nullen und Einsen mit jedem Bassdrumschlag spüren lässt. Es gibt nicht viele Livealbum, die man besitzen sollte, „Live In Detroit 1986“ gehört definitiv dazu.

Tonspion Newsletter

Alle wichtigen Neuigkeiten aus der Welt der Musik einmal wöchentlich in deine Mailbox.
Kein Spam, versprochen! Du kannst dich in jedem Newsletter wieder abmelden.
* Pflichtfeld

Tonspion präsentiert täglich die beste neue Musik mit Streams, Videos und kostenlosen Downloads sowie die wichtigsten Neuheiten aus dem Netz. Folge uns auf Facebook:

▶ Du möchtest einen Beitrag bei Tonspion veröffentlichen? Schicke uns deine Idee!

Ähnliche Künstler

Ähnliche News

Free Download: Fela Kuti - Teacher Don't Teach Me Nonsense

Free Download: Fela Kuti - Teacher Don't Teach Me Nonsense

aus dem Album "Fela Kuti Live in Detroit 1986"
Den Download eines Ausschnitts aus dem 30-minütigen Stück  "Teacher Don't Teach Me Nonsense" aus dem Album "Fela Kuti Live In Detroit 1986", das bei Strut Records erscheint, gibt es hier nach Eintrag in den Newsletter von Strut. Der Download-Link wird per Email zugeschickt.
23. Januar 2009: Die Alben der Woche

23. Januar 2009: Die Alben der Woche

Mit Bruce Springsteen, Franz Ferdinand, Jimi Tenor & Kabu Kaba, Omar Rodriguez-Lopez, PPP und "Hands On Scooter"
Die wichtigsten Neuerscheinungen der Woche in der kompakten Tonspion-Übersicht.

Empfehlungen