Album

Hard Believer

Fink - Hard Believer

Label: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Sneak Preview

Im Jahr 2011 veröffentlichte Fink sein großartiges Album "Perfect Darkness". Nun gibt es den Titeltrack des Nachfolgers "Hard Believer" als Free Download.

Ausgerechnet beim ehrwürdigen Elektronik-Label Ninja Tune veröffentlicht der britische Singer/Songwriter Fink seit 2006. Das ist gar nicht so abwegig, wie es sich zunächst anhört, denn Fink kommt eigentlich aus der elektronischen Szene und schnappte sich dann irgendwann die Akustikgitarre und ließ seinen sonoren Bariton von einer zurückhaltend agierenden Band begleiten. So sitzt Fink seit geraumer Zeit musikalisch zwischen allen Stühlen und hat es sich dort gemütlich gemacht.

Zuletzt war sein Song "Move On Me" in der Interpretation von John Legend auf dem Soundtrack des preisgekrönten Films "12 Years A Slave" erschienen. Als nächstes steht ein neues Album auf dem Plan. Der Titeltrack "Hard Believer" ist derzeit kostenlos als Download zu haben. "Hard Believer" von Fink erscheint am 11. Juli 2014.

Review und Free Download: Fink - "Perfect Darkness"

Fink - Looking Too Closely (2014)

Download & Stream: 

Alben

Perfect Darkness

Fink - Perfect Darkness

Artist: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
The Singer
Fink bleibt ein Fremdkörper im Ninja Tune Kosmos und wirkt mit seiner Stimme, die es mit einigen der größten Stimme des Grunge aufnehmen kann, auf seinem vierten Album noch mehr aus der Zeit gefallen.

News

Videos

Ähnliche Künstler