Alben

Holy Fire

Foals - Holy Fire

Großbrandgefahr
Mit ihren ersten beiden Alben haben Foals die Top Ten in ihrer Heimat UK geknackt. Für ihr drittes Album "Holy Fire" hat das Quintett aus Oxford die besten Momente von "Antidote" und "Total Life Forever" genommen und ein fulminates Feuerwerk gezündet.
Total Life Forever

Foals - Total Life Forever

Absprung geschafft
Mit dem Debüt „Antidotes“ gehörten die Foals zu den Gewinnern des Jahres 2008. Jene, die diesen Wahnsinn und Hype um die Fünf aus Oxford nicht auf Anhieb verstanden, sind nun schlauer: Der Nachfolger „Total Life Forever“ hat Fans überraschen und Skeptiker überzeugen können.
Antidotes

Foals - Antidotes

Geladene Teilchen
2008, das Jahr in dem Bands auch Erfolg haben können, wenn sie ihre Instrumente einwandfrei beherrschen. Mathrock nennen es die einen, "Mathletics" die Foals, deren rhythmisch vertrackter Indierock auf erstaunlich viele offene Ohren trifft.

News

Videopremiere: Foals - What Went Down

Videopremiere: Foals - What Went Down

Knalliger Vorbote des neuen Albums
Mit einem "Bang!" melden sich die Foals zurück. Die erste Single ihres neuen Albums macht Hoffnung auf einen musikalischen Höhepunkt im Musikjahr 2015.
Foals: Videopremiere von "Late Night"

Foals: Videopremiere von "Late Night"

"Explicit Version" des Videos jetzt bei uns anschauen
„Late Night“ heißt die neue Single aus dem aktuellen Album der Foals. Das Video dazu dürfte in den USA die Klassifizierung „NSFW“ bekommen und bietet viel nackte Haut und Kunstblut.

Videos

Ähnliche Künstler