DJ-Kicks

Four Tet - DJ-Kicks

Label: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Tanz durch die Musikgeschichte
Kieran Hebden aka Four Tet ist ein weithin geachteter Querkopf. Seine Alben schwelgen und lärmen zugleich. Als DJ ist Four Tet überraschenderweise ein Garant für volle Tanzböden. Die wilde Mischung bleibt, die Rhythmik ist aber geradliniger.

Das beweist die aktuelle DJ-Kicks-Ausgabe des Labels !K7 mit dem umtriebigen Briten Four Tet. Der Mix erinnert nur im Geiste an den sonst bekannten Output – Experimentell, verschroben und zwischen Tönen die großen Harmonien. Four Tets DJ-Fähigkeiten sind hervorragend. Alte Funk- und Soul-Klassiker bindet er mit Minimal Techno á la Akufen und 70er Jahre Cosmic-Jazz schier nahtlos zusammen. Ganz nebenbei begibt er sich auf eine Zeitreise, durch 30 Jahre ambitionierte Musikgeschichte, inklusive Hip Hop, Elektronika, Two-Step, Prog-Rock oder Exkurse nach Afrika. Seine Residency pflegt Four Tet im Londoner Club „The End“, und genau so stellt man sich den „Sound Of London“ vor. Gilt der Sound der deutschen Metropolen als eher digital und technoid, atmet London verschiedenste Einflüsse ein, die immer wieder zu neuen Stilen verschmelzen, so wie jüngst mit Grime und Dubstep. Diese DJ-Kicks erweitert das erwartbare Four Tet-Spektrum immens. Es befreit ihn von der drohenden Avantgarde-Attitüde, die in seinen letzten Alben durchschimmerten und unterstreicht seinen Ausnahmestatus in Fettdruck. Solch Schwärmerei mag gefährlich klingen und zu hohe Erwartungen wecken. Doch trotz aller Subjektivität beim Beschreiben von Musik – Four Tet ist groß! Sein exklusiver eigener Beitrag zu diesem Mix, das Stück „Pockets“ gibt es als MP3-Teaser. (jw)

Tonspion Newsletter

Alle wichtigen Neuigkeiten aus der Welt der Musik einmal wöchentlich in deine Mailbox.
Kein Spam, versprochen! Du kannst dich in jedem Newsletter wieder abmelden.
* Pflichtfeld

Tonspion präsentiert täglich die beste neue Musik mit Streams, Videos und kostenlosen Downloads sowie die wichtigsten Neuheiten aus dem Netz. Folge uns auf Facebook:

▶ Du möchtest einen Beitrag bei Tonspion veröffentlichen? Schicke uns deine Idee!

Ähnliche Künstler

Ähnliche News

Four Tet: "Soundcloud ist ein Stück Scheiße"

Four Tet: "Soundcloud ist ein Stück Scheiße"

Soundcloud löscht Musik von namhaften Produzenten
Dass es bei Soundcloud seit einiger Zeit nicht mehr ganz rund läuft, ist bekannt. Nun mehren sich die Stimmen prominenter Soundcloud-User, deren Musik ohne Vorwarnung einfach gelöscht wird, weil sie angeblich Urheberrecht verletzt. So geschehen bei Four Tet, Martin Garrix oder Chet Faker. 
Der Sommer der Elliott School

Der Sommer der Elliott School

Four Tet über seine alten Schulfreunde oder: Wo gute Musik entsteht
Was haben Four Tet, Adem und Hot Chip gemeinsam? Sie besuchten alle dieselbe Schule und verlieren gute Worte über ihre Elliott School im Londoner Stadtteil Putney.
Der Sommer der Elliott School

Der Sommer der Elliott School

Four Tet über seine alten Schulfreunde oder: Wo gute Musik entsteht
Was haben Four Tet, Adem und Hot Chip gemeinsam? Sie besuchten alle dieselbe Schule und verlieren gute Worte über ihre Elliott School im Londoner Stadtteil Putney.
Der Sommer der Elliott School

Der Sommer der Elliott School

Four Tet über seine alten Schulfreunde oder: Wo gute Musik entsteht
Was haben Four Tet, Adem und Hot Chip gemeinsam? Sie besuchten alle dieselbe Schule und verlieren gute Worte über ihre Elliott School im Londoner Stadtteil Putney.
F11B : Donnerstagfreitag

F11B : Donnerstagfreitag

Der Tonspion beim Festival Internacional de Benicassim
Mehr als 30.000 Menschen springen umeinander, entspannen an Stränden, stehen sich im Weg, liegen sich in den Armen. Robert Smith hat sich über die ganze Stadt gelegt, gute Musik gibt guter Musik Klinke um Klinke in die Hand. Das Festival Internacional de Benicassim lockt zum elften Mal.

Empfehlungen