Schubert: Schiller-Lieder

Franz Schubert - Schubert: Schiller-Lieder

Label: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Deutsche Liedromantik par excellence

Franz Schubert und Friedrich von Schiller waren Brüder im Geiste, beide Schöpfer und zugleich auch Vollender der deutschen Romantik in ihren jeweiligen Kunstrichtungen. Entsprechend bedeutend sind viele von Schuberts Schiller-Vertonungen.

Ohne Zweifel gehörte Franz Schubert (1797-1828) jener inoffiziellen aber breiten Bewegung junger Intellektueller an, die vom deutschen Idealismus, allen voran also von Friedrich von Schiller (1759-1805), entscheidende Impulse erhielt. Schillers Schriften, wie auch die seiner Zeitgenossen um Kant, Hölderlin, Fichte und Schelling dienten als geistige, philosophische, politische und auch als künstlerisch-poetische Blaupause für den Aufbruch in ein neues, anderes, besseres Leben.

So wurde Schillers Werk zum entscheidenden Anstoß für das Liedschaffen Franz Schuberts. Zwischen 1811 und 1824 hat der Wiener Komponist nicht weniger als 32 Gedichte seines Idols vertont, dreizehn davon mehrmals, einige Texte liegen in bis zu vier verschiedenen musikalischen Fassungen aus Schuberts Feder vor.

Unser Hörbeispiel aus dieser außergewöhnlich schön gespielten und gesungenen CD mit Schiller-Liedern Schuberts, "Der Pilgrim" (D 794), stammt von 1823. Es ist Schuberts zweite Vertonung dieses Gedichtes. Erzählt wird die Geschichte eines Pilgers und seiner Wanderschaft in allen Facetten. Sowohl literarisch als auch musikalisch kommen sonnige, unbeschwerte Abschnitte dieser ideellen Wanderschaft ebenso zum Ausdruck, wie ihre Hindernisse und Beschwerlichkeit. Über Kluften und Schlünde geht es an einem Fluss entlang, hin zum offenen Meer, das sich vor den Augen des Wanderers schließlich ins Unermessliche weitet. Wie Schubert alle diese Aspekte in Musik übersetzt ist große, sinnliche Kunst, die man gehört haben muss.

1 CD, ca. 75 Minuten

amazon music unlimited

Tonspion Newsletter

Alle wichtigen Neuigkeiten aus der Welt der Musik einmal wöchentlich in deine Mailbox.
Kein Spam, versprochen! Du kannst dich in jedem Newsletter wieder abmelden.
* Pflichtfeld

Tonspion präsentiert täglich die beste neue Musik mit Streams, Videos und kostenlosen Downloads sowie die wichtigsten Neuheiten aus dem Netz.
Folge uns auf Facebook:

Ähnliche Künstler