The Man Who Lived Underground

Freaks - The Man Who Lived Underground

Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
House Hits aus London
Aus London kommt das House Duo Freaks. In den Clubs der Welt sind sie zwar keine Unbekannten mehr, allerdings hat ihre Musik das Potential für Hits, die einen unwillkürlich einnehmen und nicht mehr so bald loslassen.

Freaks ist ein denkbar unorigineller Bandname, sehen sich Musiker doch immer irgendwie als Freaks im coolen Sinne. Allerdings sind Namen eine Nebensache und dies wissen Justin Harris und Luke Solomon aka Freaks sicherlich auch und bescheren unbeirrt die Tanzwelten seit nunmehr fünf Jahren mit überaus heiteren Housetracks. Dabei ist stets ein deeper Schimmer zu vernehmen, der durch unaufdringliche Tribalelemente zu einem mittlerweile typischen Freaks – Sound entwachsen ist. Der Pop wurde natürlich nicht vergessen und ließ das Duo auch über die Clubgrenzen hinaus weit erklingen. So eindrucksvoll, dass u.a. Pulp, Alison Limerick und Soft Cell ihre Songs von den Freaks remixen ließen. Anfang 1999 gründeten die beiden das Label Music for Freaks, auf dem sowohl sämtliche Freaks Releases veröffentlicht wurden, als auch der Output diverser anderer Künstler. Nach einigen EPs und dem Album „The Beat Diaries“, ist nun ein zweites Album mit dem Titel „The Man Who Lived Underground“ zu erwarten, aus dem es einen ersten Teaser herunterzuladen gibt. Und wenn dies erst der Anfang ist, dann dürfte die zappelige Ungeduld auf das neue Werk der Londoner nicht übertrieben sein. Female Vocals in such a sweet house. Einziges Manko: Der Song wird nach etwa 3 Minuten gnadenlos ausgeblendet. (jw)

Tonspion Newsletter

Alle wichtigen Neuigkeiten aus der Welt der Musik einmal wöchentlich in deine Mailbox.
Kein Spam, versprochen! Du kannst dich in jedem Newsletter wieder abmelden.
* Pflichtfeld

Tonspion präsentiert täglich die beste neue Musik mit Streams, Videos und kostenlosen Downloads sowie die wichtigsten Neuheiten aus dem Netz. Folge uns auf Facebook:

▶ Du möchtest einen Beitrag bei Tonspion veröffentlichen? Schicke uns deine Idee!

Ähnliche Künstler

Empfehlungen