Before The Bridge

Future Islands - Before The Bridge

Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Kleiner Vorgeschmack

Die Post-Waver aus Baltimore kommen auf Tour und kündigen eine neue Single an. Bevor es soweit ist, kann man einen Teil davon jetzt schon genießen.

Seit ihrem ersten Album „Wave Like Home“ überzeugen J. Gerrit Welmers, William Cashion und Samuel Herring die Kritiker wie Fans gleichermaßen mit ihrem eigenen Stil. Kein Wunder, denn das Trio aus Baltimore ist mit seinen rhythmischen und dynamischen Songs immer für einen Ohrwurm gut. Mit Synthie- und Drummaschine sorgen sie stets für gehörigen Drive und liefern fast durchgängig tanzbare Nummern ab. Dementsprechend ausgelassen dürfte es auch demnächst wieder zur Sache gehen, wenn Future Islands mit ihrem Lo-Fi-Wave hierzulande auf Tour sind.

Zeitgleich zur Tour erscheint über Thrill Jockey eine neue 7inch, limitiert und handnummeriert auf 750 Exemplare. Darauf sind mit „Before The Bridge“ und „Find Love“ zwei neue Songs vertreten. Erst letztes Jahr erschien ihr zweites Album „In Evening Air“. Bevor die Single veröffentlicht wird und Future Islands uns erneut mit ein paar ihrer intensiven Shows beglücken, gibt es den Titeltrack „Before The Bridge“ als Free Download und steigert die Vorfreude auf die kommende Live-Begegnung.

Die Single erscheint am 19. Juli 2011 und kann über die Labelseite vorbestellt werden.

Download & Stream: 

Tonspion Newsletter

Alle wichtigen Neuigkeiten aus der Welt der Musik einmal wöchentlich in deine Mailbox.
Kein Spam, versprochen! Du kannst dich in jedem Newsletter wieder abmelden.
* Pflichtfeld

Tonspion präsentiert täglich die beste neue Musik mit Streams, Videos und kostenlosen Downloads sowie die wichtigsten Neuheiten aus dem Netz. Folge uns auf Facebook:

▶ Du möchtest einen Beitrag bei Tonspion veröffentlichen? Schicke uns deine Idee!

Ähnliche Künstler

Ähnliche News

Die besten Musikfilme aller Zeiten

Die besten Musikfilme aller Zeiten

Sehenswerte Filme mit Musik in der Hauptrolle
Wir haben unsere VHS-, DVD- und Blueray-Schränke auseinandergenommen und für euch die besten Musikfilme aller Zeiten herausgekramt. Von echten Klassikern der Filmgeschichte bis hin zum kleinen Independent-Streifen ist hier alles dabei, was ihr in den regnerischen Herbsttagen getrost suchten könnt.
Neues aus dem Pop-Feuilleton

Neues aus dem Pop-Feuilleton

Mit Lady Gaga, Bob Dylan, Joy Division und Gang Gang Dance
Wie bringt man Lady Gaga und Gang Gang Dance unter den Hut von Bob Dylan? Alle drei Künstler haben in der letzten Wochen das Feuilleton auf unterschiedliche Weise beschäftigt: Die Gaga mit ihrem neuen Album „Born This Way“, Gang Gang Dance mit ihrem dritten Konzert in Berlin und Bob Dylan ist ohne eigenes Zutun 70 geworden. Glückwunsch!
Rip it up and start again

Rip it up and start again

Simon Reynolds geht mit seinem Post-Punk Standardwerk auf Lesetour
Passend zum momentan im Kino laufenden Joy Division Biopic "Control" geht Simon Reynolds auf Lesereise. In seinem Buch "Rip it up and start again" gibt der britische Autor einen umfassenden und spannenden Überblick über die musikalische Landschaft der Jahre 1978-1984.

Empfehlungen