Fuzzman - Love & Laugh

Irgendwo in Kärnten auf dem Land hat sich Zamernik niedergelassen. Fern von Jubel, Trubel und Heiterkeit ist er nah bei sich und den richtigen Töne ständig auf der Fährte. Bei „This Atom Heart Of Ours“, einem der größten Schätze, den man in Österreichs Musiklandschaft finden kann, war diese Weltflucht schon das A und O.

Nun hat sich der Naked Lunch-Bassmann ein zweites Mal im Alleingang aus dem Staub der sich viel zu schnell drehenden Welt gemacht. Mit Ruhe in der Vielschichtigkeit, dem Kontemplativen in der Euphorie und der Hoffnung im Unglück hatte der Fuzzman erstmals vor drei Jahren aus seinem Songschatz vorgespielt. Immer schön lo-fi und stets tiefschürfend gibt er auch auf „Fuzzman 2“ einen Puls vor und wieder, der rauscht, schwankt, schwebt und lebt. Mit Leib und Seele haucht Zermanik seiner Musik den Atem ein, mit dem Naked Lunch auch so berühren. Fernab von all dem täglichen Wirbel.

Björn Bauermeister / Tonspion
Album: 

Tonspion Newsletter

Alle wichtigen Neuigkeiten aus der Welt der Musik einmal wöchentlich in deine Mailbox.
Kein Spam, versprochen! Du kannst dich in jedem Newsletter wieder abmelden.
* Pflichtfeld

Tonspion präsentiert täglich die beste neue Musik mit Streams, Videos und kostenlosen Downloads sowie die wichtigsten Neuheiten aus dem Netz. Folge uns auf Facebook:

▶ Du möchtest einen Beitrag bei Tonspion veröffentlichen? Schicke uns deine Idee!

Ähnliche Künstler

Empfehlungen