D.N.A.

Genetikk - D.N.A.

Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Mit Maske in die Charts

Zum zweiten Mal knackt das Düsseldorfer Indielabel Selfmade Records die Nummer eins der deutschen Charts. Während bei„Jung, brutal, gut aussehend II“ von Farid Bang und Kollegah keiner nachvollziehen konnte, wieso das Album chartete, liegt die Sache bei Genetikk anders. Schon lange war Hip-Hop aus Deutschland nicht mehr so oldschool und modern zugleich.

Genetikk kommen nicht aus einer der deutschen Hip Hop-Metropolen. Besser gesagt: Sie konnten weitab vom Schuss reifen. „D.N.A.“ ist das dritte Album von Rapper Karuzo und Produzent Sikk aus Saarbrücken und ihre bisher kompakteste Zusammenarbeit. Die klassische Konstellation zwischen Rapper und Produzent/DJ hat einige der größten Rap-Crews hervorgebracht: Gang Starr, Erik B & Rakim, … Genetikk mit diesen Größen zu vergleichen, wäre vermessen, die Konzentration auf sich selbst, die klare Arbeitsteilung kommt ihren Tracks aber entgegen.

Genetikk - D.N.A. (Albumstream)

Karuzo konnte so zu Deutschlands einzigem Straßenrapper reifen, der es auch ohne die branchenüblichen sexistischen Versatzstücke mit jedem anderen Rapper aufnimmt. Da passt ins Bild, dass die Features von RZA und Sido gegenüber Karuzo deutlich abfallen. Sikks Produktion versuchen dabei einen eigenen Weg zwischen amerikanischem Bombast und Underground-Minimalismus zu finden. Mal reicht ihm ein einziges Sample, wie das Kazoo in „Yes Sir“, um einen brennenden Beat zu basteln. Was man „D.N.A.“ vorwerfen muss, ist der übliche Größenwahn: Statt 18 Tracks zu veröffentlichen (Die Deluxe-Version umfasst sogar 22 Stücke), von denen vor allem in der zweiten Hälfte einige abfallen, wäre auch ein Album mit zwölf Brettern möglich gewesen.

>> Maskenball: Mehr Bands, die sich hinter Masken verbergen

>> Mehr Hiphop im Tonspion

Tourdaten:

11.09.2013 Frankfurt, Batschkapp
12.09.2013 Köln, Live Music Hall
13.09.2013 Hmburg, Uebel & Gefährlich
14.09.2013 Dresden, Reithalle
15.09.2013 Berlin, Lido
16.09.2013 Nürnberg, Der Hirsch
18.09.2013 München, Backstage
22.09.2013 Saarbrücken, Garage
03.10.2013 Stuttgart, Longhorn
04.12.2013 Bochum, Matrix
05.12.2013 Kiel, Orange Club
06.12.2013 Münster, Skaters Palace

Download & Stream: 

Tonspion Newsletter

Alle wichtigen Neuigkeiten aus der Welt der Musik einmal wöchentlich in deine Mailbox.
Kein Spam, versprochen! Du kannst dich in jedem Newsletter wieder abmelden.
* Pflichtfeld

Tonspion präsentiert täglich die beste neue Musik mit Streams, Videos und kostenlosen Downloads sowie die wichtigsten Neuheiten aus dem Netz. Folge uns auf Facebook:

▶ Du möchtest einen Beitrag bei Tonspion veröffentlichen? Schicke uns deine Idee!

Ähnliche Künstler

Empfehlungen