Don Camillo und Peppone

Giovanni Guareschi - Don Camillo und Peppone

Label: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Das witzigste Paar der Filmgeschichte als Hörbuch
Wer hat nicht schon über Don Camillo und Peppone (und Christus als dritte Hauptfigur) Tränen gelacht? In Italien ist neben den Filmen mit Fernandel auch der zugrundeliegende Roman Kult. Der Tiroler Kölsch-Komiker Konrad Beikircher ist damit aufgewachsen.

Entsprechend sind das Einfühlungsvermögen und die Liebe zum Detail, die er dem Stoff entgegenbringt, immens. Text, Sprache und musikalische Einlagen sind aus einem Guß geraten und vermitteln echtes Vergnügen. Die Geschichten um den Priester Don Camillo und seinen kommunistischen Widersacher, den Bürgermeister Peppone sind in der literarischen Urfassung noch um einiges deftiger und volksnäher, als in den berühmten Filmen.

Wie Beikircher im Booklettext erzählt, waren in seiner Kindheit beim rituellen Abendessen der Familie literarische und humoristische Größen wie Dürrenmatt, Nestroy, Qualtinger und eben auch Guareschi stets zugegen. Das kommt seiner Lesart im besten Sinne zugute, wovon man sich schon im Hörbeispiel überzeugen kann, welches in den Roman und in die sprichwörtliche "Mondo piccolo", die kleindörfliche Welt Nachkriegsitaliens einführt. Dort ging es keinesfalls unspießiger zu, als in einem bayerischen oder westfälischen Dörfchen. Erst die kleinbürgerlichen Schrullen der Nebencharaktere liefern jenen tiefkomischen Hintergrund, vor dem die bärbeißigen "Duelle" von Don Camillo und Peppone funktionieren.

Giovanni Guareschi wurde 1908 in Fontanelle di Roccabianca geboren. Von 1936-43 war er Chefredakteuer einer satirischen Zeitschrift in Mailand. Nach dem Ende des 2. Weltkriegs gründete er die humoristische Wochenzeitschrift "Il Candido". Darin veröffentlichte er, zunächst als lose Fortsetzungsserie "Don Camillos kleine Welt". 1948 erscheinen die gesammelten Werke erstmals in Buchform.

8 CDs, ca. 539 Minuten
Ungekürzte Lesung mit Musik von Konrad Beikircher

Tonspion Newsletter

Alle wichtigen Neuigkeiten aus der Welt der Musik einmal wöchentlich in deine Mailbox.
Kein Spam, versprochen! Du kannst dich in jedem Newsletter wieder abmelden.
* Pflichtfeld

Tonspion präsentiert täglich die beste neue Musik mit Streams, Videos und kostenlosen Downloads sowie die wichtigsten Neuheiten aus dem Netz. Folge uns auf Facebook:

▶ Du möchtest einen Beitrag bei Tonspion veröffentlichen? Schicke uns deine Idee!

Ähnliche Künstler

Empfehlungen