Glashaus II (Jah Sound System)

Glashaus - Glashaus II (Jah Sound System)

Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Moses P.s Weltschmerzprojekt im Remix
Das tolle an Moses P. ist, dass er - sagt er ja auch oft genug - weiß, was er kann. Zum Beispiel: Sachen, die er nicht kann, anderen überlassen. Das kann er. Seine Weltschmerz-Texte Cassandra Steen in den Mund legen. Kann er sehr gut.

Im Allgemeinen bin ich für so etwas zu fröhlich oder zu traurig. Im ersten Fall finde ich zu den Glashaus-Texten überhaupt keinen Bezug, im zweiten habe ich bitteschön meine eigenen Probleme. Da passen mir Pelhams Texte, die in mir immer mal wieder das Bild von tausenden einander ins Poesiealbum schreibenden Menschen erwecken, nun überhaupt und gar nicht in den Kram. Aber Glashaus ist nicht nur Pelham und auch nicht nur "Wenn das Liebe ist". Cassandra Steen, da gibt es nichts zu bekritteln und zu schmälern, hat eine wirklich, wirklich schöne Stimme - damit könnte sie selbst "Blaue Augen/ roter Mund/ lieber Moses/ bleib gesund" singen. Das wäre dann auch schön. Wirklich. Und so ist Glashaus eines dieser Bandgebilde, die man - nein - die ich immer dann in meinem großen CD-Regal entdecke, wenn sonst gerade gar nichts anderes passt. So wie Aaliyah, so wie Kelis zum Beispiel. Nur halt nicht ganz so gut. (sc)

Tonspion Newsletter

Alle wichtigen Neuigkeiten aus der Welt der Musik einmal wöchentlich in deine Mailbox.
Kein Spam, versprochen! Du kannst dich in jedem Newsletter wieder abmelden.
* Pflichtfeld

Tonspion präsentiert täglich die beste neue Musik mit Streams, Videos und kostenlosen Downloads sowie die wichtigsten Neuheiten aus dem Netz. Folge uns auf Facebook:

▶ Du möchtest einen Beitrag bei Tonspion veröffentlichen? Schicke uns deine Idee!

Ähnliche Künstler

Ähnliche News

Pelham vs. Kraftwerk: Bundesverfassungsgericht stärkt das Sampling

Pelham vs. Kraftwerk: Bundesverfassungsgericht stärkt das Sampling

Verfassungsgericht verweist auf die Kunstfreiheit
Seit zwei Jahrzehnten prozessieren Kraftwerk gegen Moses Pelham, der für einen Song von Sabrina Setlur ein 2-sekündiges Kraftwerk-Sample verwendete. Das höchste Gericht kassierte nun das Urteil des BGH. Der Fall muss neu entschieden werden. 
20. Februar 2009: Die Alben der Woche

20. Februar 2009: Die Alben der Woche

Mit The Prodigy, Cassandra Steen, Kevin Costner, Razorlight, Trail Of Dead, Grandmaster Flash
Die wichtigsten Neuerscheinungen der Woche in der kompakten Tonspion-Übersicht.

Empfehlungen