Oceans Apart

The Go-Betweens - Oceans Apart

Label: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend

Nach ausgiebiger Rückschau erweitern die Go-Betweens ihre feine Diskografie um neue Schönheiten. Mit gewohnt sicherer Hand stellen Robert Forster und Grant McLennan zeitlose Popmusik in die Welt. Neu ist da wenig, gut dennoch vieles.

In sich geschlossen und ausgeklügelt arrangiert präsentiert sich die Band auf dem dritten Album nach der Jahrzehntzäsur. Kokett flirtet "Oceans Apart" mit bombastischer Produktion, um sein Herz dann doch wieder dem charmanten Schrammeln zu schenken. Wie nebenbei entstehen dabei Schönheiten wie "No Reason To Cry", ausufernde Erzählungen ("Darlinghurst Nights") und angenehm gehetztes wie die feine Hörprobe "Here Comes A City". Ansonsten finden die einmal mehr von Adele Pickvance und Glenn Thompson komplettierten Go-Betweens ihr Heil in freundlicher Verlässlichkeit, zementiert durch die Auf-Nummer-sicher-Produktion von Mark Wallis (Travis, U2). Wo der letztjährige Blick in den Backkatalog der Australier einiges an Aufregung und Spannung bot, ist "Oceans Apart" leider einfach nur sehr gut. (sc)

Tonspion präsentiert täglich die beste neue Musik mit Streams, Videos und kostenlosen Downloads sowie die wichtigsten Neuheiten aus dem Netz.

amazon music unlimited

Tonspion Newsletter

Alle wichtigen Neuigkeiten aus der Welt der Musik einmal wöchentlich in deine Mailbox.
* Pflichtfeld

Ähnliche Künstler

Ähnliche News

Trailer: Conny Plank - The Potential of Noise

Trailer: Conny Plank - The Potential of Noise

Film über den berühmten deutschen Produzenten kommt ins Kino
Conny Plank war der Soundmagier der 70er und 80er Jahre. In seinem Studio in Wolperath gingen die Stars ein und aus. Bowie und Bono ließ er jedoch abblitzen. Eine Doku erzählt jetzt die Geschichte des legendären Produzenten.
Singing in the rain: U2 im Berliner Olympiastadion

Singing in the rain: U2 im Berliner Olympiastadion

U2 spielen ihr bestes Album "The Joshua Tree" in voller Länge
In strömendem Regen und ohne überdachte Bühne spielten U2 gestern ein sehenswertes Konzert in Berlin anlässlich des 30. Geburtstags ihres erfolgreichsten Albums "The Joshua Tree". Und zeigten, warum sie nach wie vor die beste Stadionband der Welt sind.
U2: The Joshua Tree Tour 2017 (Setlist)

U2: The Joshua Tree Tour 2017 (Setlist)

30-jähriges Album-Jubiläum - Konzert im Berliner Olympiastadion
In einem Promovideo am 1. Weihnachtsfeiertag verrieten U2, dass anlässlich des 30-jährigen Jubiläums von "The Joshua Tree", „sehr besondere Shows“ geplant seien. Nun ist die "Joshua Tree Tour 2017" gestartet und wir haben die Setlist für euch
U2 Live DVD

U2 - Invisible (Live in Paris)

Live DVD "iNNOCENCE and xPERIENCE Tour" ab 10. Juni 2016
U2 veröffentlichen ein neues Live-Video von ihrer "iNNOCENCE and xPERIENCE Tour". Die zugehörige Live-DVD kommt nächste Woche in den Handel.
Bono mit Barack Obama 2010 (Foto: The White House)

Bono rät US-Kongress: Schickt Komiker zum IS

U2-Frontmann spricht über Flüchtlingskrise in Europa
Dass Bono von U2 politisch sehr engagiert ist und von vielen hochrangigen Politikern hoch angesehen, ist bekannt. Nun sprach er vor dem US-Kongress über die Flüchtlingskrise in Europa und gab den USA einen ganz konkreten Rat.