One, One-Tousand

House & Parish - One, One-Tousand

Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Abseits vom Emopfad
Wollen es diese alten Herren des Emos noch einmal richtig wissen? Die Voraussetzungen dafür sind aufgrund der Historie sicher nicht schlecht bestellt. Aber House & Parish klingen eher so, als würde sie Erfolg nicht interessieren, sondern der Weg bereits ihr Ziel sein.

Auf ihre Vergangenheit einzugehen und jedes der einzelnen Mitglieder für seine Wohltaten vergangener Tage zu huldigen, kann man sich selbstredend ersparen. Natürlich waren Texas Is The Reason, The Promise Ring und auch noch The Gloria Record Bands von immenser Wichtigkeit für die Zeiten nach dem Hardcore. Aber so wichtig sie für diese Zeiten auch einst gewesen sind, so antiquiert wäre es, wenn House & Parish heute daran anknüpften. Ein Glück nur, dass sie sich abseits des Emos bewegen. Zwar führt sie ihr neuer Weg sicher nicht an neue Ufer und auch nicht über unwegsame Gebiete, ist dafür aber ein leichtfüßig zu betretener Poppfad, den das Quartett aus Brooklyn ausgeglichen und in sich ruhend zu betreten scheint.

Etwas unaufgeregt mag das erscheinen, hat im Detail und am Rande aber Einiges versteckt, das auf einer Vorab-EP entdeckt werden kann. Acht Songs, die auf das Debütalbum dieser kleinen Allstarband hungrig machen sollen. Darunter befindet sich auch ein Remix des hier in der ursprünglichen Version zu hörenden „What Am I Still Waiting For“, den Freund, Produzent und Labelmate Ian Love angefertigt hat. Man darf gespannt sein, zu welch einem Langspieldebüt dieser Weg von House & Parish in diesem Jahr führen wird.

Björn Bauermeister / Tonspion.de

Tonspion Newsletter

Alle wichtigen Neuigkeiten aus der Welt der Musik einmal wöchentlich in deine Mailbox.
Kein Spam, versprochen! Du kannst dich in jedem Newsletter wieder abmelden.
* Pflichtfeld

Tonspion präsentiert täglich die beste neue Musik mit Streams, Videos und kostenlosen Downloads sowie die wichtigsten Neuheiten aus dem Netz. Folge uns auf Facebook:

▶ Du möchtest einen Beitrag bei Tonspion veröffentlichen? Schicke uns deine Idee!

Empfehlungen