Album

Music is Awesome

Housemeister - Music is Awesome

Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Zuhouse in der Regression

Housemeister - aus der Nummer kommt Martin Böhm nicht mehr raus. Dabei ist ihm jede Form von Blockwart-Mentalität fremd. Im Gegenteil: Er will nur spielen, egal wo und wann! Denn „Music Is Awesome“ und Hausmeister tragen nicht immer graue Kittel!

Vielleicht ist der Name Housemeister die Verarbeitung einer Kindheitserinnerung von Martin Böhm. In meiner Erinnerung sind Hausmeister vor allem in grauen Kitteln steckende, zum Alkoholismus neigende Misanthropen, die nur missmutig und lautstark „kommunizieren“ können. Laut ist auch Housemeister, aber schlechte Laune ist ihm fremd und grau kommt in seiner Musik noch nicht einmal als Schattierung vor. Stattdessen liebt Housemeister den groben Pinselstrich und folgt der Maxime: Hauptsache es rockt!

Dass er dabei deutlich subtiler zu Werke geht als erwartet, stellt man beim mehrfachem Hören fest. Aus Konsolensounds, viel Berliner Schnauze und einer Attitüde, die man eher im Hip-Hop Zuhause ist, bastelt Housemeister dreckigen Clubfunk, der zwar gradlinig auf die Abfahrt zielt, dabei aber so nervös zappelt wie ein kleines Kind, dem man sein liebstes Spielzeug weggenommen hat. „Music Is Awesome“ ist Techno-Regression, die so viel Spaß macht, dass man sich vom Housemeister gerne aus dem Club schmeißen lässt.

Download & Stream: 

Alben

Videos

Ähnliche Künstler