Just Once EP

How To Dress Well - Just Once EP

Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend

Eine einmalige Angelegenheit, eine für ihn einmalige Herangehensweise, das ist Tom Krells neue EP als How To Dress Well. Einem im letzten Jahr verstorbenen Freund Krells zum Gedenken lässt "Just Once" vier Stücke orchestral erblühen.

Jenseits der sonst so rohen, verstörten und verstörenden Ästhetik How To Dress Wells findet diese EP ihren eigenen Weg. Nicht für seinen sonst so verrauschten und verzerrten R'n'B-Entwurf entschied sich Tom Krell bei der Arbeit an einem neuen, einem kurz vor der Veröffentlichung des HTDW-Debüt "Love Remains" verstorbenen Freund gewidmeten Stück. Statt dessen gestaltete er "Suicide Dream 3" als orchestrales Seufzen, als schmerzvolles, schönes und glasklar strukturiertes Streicherarrangement. Mit dem Ergebnis einverstanden, kleidete er auch drei andere bereits auf "Love Remains" veröffentlichte Stücke in dieses neue, schöne, transparente Gewand - die beiden vorangegangenen "Suicide Dream"-Teile und das zuvor so verzerrt-verhuschte "Decisions".

Die in Kooperation mit dem US-Musikblog Yours Truly veröffentlichten Orchesterversionen möchte Krell deutlich als einmalige Unternehmung verstanden wissen, als besondere Arbeit aus besonderen Gründen. Dabei stellen die flirrend durch Harmonien und Melodien ziehenden Streicher nicht einmal einen besonders starken Bruch in seinem Schaffen dar. Vielmehr erzeugen sie gekonnt, in flüchtiger Anmut und nur minimal eindeutiger den selben Effekt, den sonst die Zerrungen, der Hall und das Grundrauschen in Krells Musik hervorrufen: Eine unstete Schönheit, die Krells flehenden Gesang mitunter fast ertränkt und ihren Hörer ganz einnimmt. Und letztlich war die Musik How To Dress Wells, war alle Musik dieser Qualität schon immer genau das: Besondere Arbeit aus besonderen Gründen.

Tonspion präsentiert täglich die beste neue Musik mit Streams, Videos und kostenlosen Downloads sowie die wichtigsten Neuheiten aus dem Netz.

amazon music unlimited

Tonspion Newsletter

Alle wichtigen Neuigkeiten aus der Welt der Musik einmal wöchentlich in deine Mailbox.
* Pflichtfeld

Ähnliche Künstler