Blitz`n`Ass

Jahcoozi - Blitz`n`Ass

Artist: 
Label: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Jahcoozi sind nach wie vor Berlins eigenständige Antwort auf die vielen Grime-Ausläufer aus London. Auf dem zweiten Album untermauern sie ihren Status auf ein Neues und wachsen über sich hinaus.

Man wird das Gefühl nicht los, dass Grime auch wieder nicht mehr als ein kurzlebiger Hype aus der britischen Hauptstadt war. Das Berliner Trio um den Beatbastler Robot Koch aka The Tape, die Sängerin Sasha Perera und Oren Gerlitz am Bass war allerdings immer auch schon weit mehr als nur Grime.
Von Anfang an entwickelten sie ein Eigenleben, das sicherlich auch mit der Berliner Szene zu tun hat. Das zweite Album "Blitz`n`Ass" ist eine Spur elektronischer, zackiger und clubbiger ausgefallen. Zugleich hat sich das musikalische Spektrum erweitert: Neben kickenden Dancefloor-Hüpfern und leger-sperrigen Kopfnickern mischen sich auch ruhigere Töne unter.
Noch immer sind es eben die wunderbar subtilen Beats und der offensive Gesang, die den Sound von Jahcoozi prägen. Im Jahr 2007 wirkt dies jedoch noch einmal ausgereifter und selbstbewusster.
Jens Wollweber / Tonspion.de

Tonspion präsentiert täglich die beste neue Musik mit Streams, Videos und kostenlosen Downloads sowie die wichtigsten Neuheiten aus dem Netz.

amazon music unlimited

Tonspion Newsletter

Alle wichtigen Neuigkeiten aus der Welt der Musik einmal wöchentlich in deine Mailbox.
* Pflichtfeld

Ähnliche Künstler

Ähnliche News

M.I.A. veröffentlicht Video zur Flüchtlingskrise

M.I.A. veröffentlicht Video zur Flüchtlingskrise

"Borders" als Kommentar zum Drama unserer Zeit
Pop und Politik waren selten weiter auseinander als heute. Zum Glück gibt's noch einige Künstler, die sich mit aktuellen Ereignissen künstlerisch auseinandersetzen, so wie M.I.A. mit ihrem Song "Borders". 
Superbowl: M.I.A. soll 1,5 Millionen Dollar für Stinkefinger zahlen

Superbowl: M.I.A. soll 1,5 Millionen Dollar für Stinkefinger zahlen

Sängerin antwortet der NFL mit einem Video
Während ihres kurzen Gastauftritts bei der Madonna Show beim Superbowl 2012 zeigte M.I.A. für eine halbe Sekunde lang den Stinkefinger. Dafür fordert die National Football League (NFL) nun 1,5 Millionen Dollar Vertragsstrafe und eine öffentliche Entschuldigung. in einem Video-Statement nennt M.I.A. die Forderung "vollkommen lächerlich".
Ticketverlosung für das Greenville Festival in Berlin vom 27.-29. Juli 2012

Ticketverlosung für das Greenville Festival in Berlin vom 27.-29. Juli 2012

Neues Festival mit Iggy & The Stooges, Flaming Lips, Kettcar, Cro, The Roots, Deichkind u.v.a
Nachdem sich das Berlin Festival und das Melt! Festival bei den Berlinern als feste Termine im sommerlichen Festivalkalender etabliert haben, kommt nun das Greenville Festival als drittes Großevent dazu. Und die Veranstalter lassen es zum Start mit einem Hammer-Lineup gleich richtig krachen! Wir verlosen Tickets.
Video: M.I.A. - "Bad Girls" (Making Of)

Video: M.I.A. - "Bad Girls" (Making Of)

Ein Blick hinter die Kulissen beim Dreh des neuen Videos
Es ist eines der Videos des Jahres 2012: Nicht mit ihrem Mini-Beitrag zur neuen Madonna-Single, sondern mit ihrem eigenen Video "Bad Girls" hat M.I.A. für großes Aufsehen gesorgt. Wir haben einen exklusiven Blick hinter die Kulissen beim Dreh des spektakulären Videos.