At Sixes And Sevens

Jason Loewenstein - At Sixes And Sevens

Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend

Sebadoh gilt noch immer als eine der einflussreichsten Indie-Bands und deren Sänger Lou Barlow wurde zur lebenden Legende. Dabei ist sich der Grossteil der Fans einig: Die gefühlvolleren Sebadoh-Songs stammten aus der Feder von Jason Loewenstein.

Und Prinz Loewenstein leidet auch ganz und gar nicht unter der Trennung von Sebadoh - ganz im Gegenteil zu den treuen Fans. Mit "At Sixes And Sevens" hat er sein erstes Soloalbum unter eigenen Namen veröffentlicht (zwischendurch gab es mal eine Projekt namens Sparkalepsy). Und Loewenstein, der bei Barlow und Co. zumeist an den Bass verbannt wurde, knüpft an den Sound von Sebadoh nathlos an und verzerrt die Songs zu schrammelnder Schönheit. Da ist eindeutig ein Meister am Werk, man fühlt sich bei "Casserole" musikalisch in die frühen Neunziger Jahre zurückversetzt. Soll man das jetzt auch Retro nennen? Bleiben wir bei Indie und mehr Indie als bei Loewenstein geht nicht. (os)

Download & Stream: 

Tonspion präsentiert täglich die beste neue Musik mit Streams, Videos und kostenlosen Downloads sowie die wichtigsten Neuheiten aus dem Netz.

amazon music unlimited

Tonspion Newsletter

Alle wichtigen Neuigkeiten aus der Welt der Musik einmal wöchentlich in deine Mailbox.
* Pflichtfeld

Ähnliche Künstler

Ähnliche News

Open Source Festival: Tickets zu gewinnen

Open Source Festival: Tickets zu gewinnen

3x2 Tickets fürs Festival mit Dinosaur Jr., Modeselektor, Mos Def u.v.m.
Familiäre Atmosphäre, ungewöhnliche Locations und ein musikalisch aufgeschlossenes Konzept – So lässt sich das mittlerweile zum siebten Mal in Düsseldorf stattfindende Open Source Festival umreißen. 2013 sind die Indielegenden Dinosaur Jr. und „everybodys darling“ Modeselektor Headliner des Festivals. Wir verlosen 3x2-Tickets für den 29.06.2013.
Sehenswert: Die Videos der Woche

Sehenswert: Die Videos der Woche

Mit: Dinosaur Jr., David Bowie, Shout Out Louds, SBTRKT & Hurts
Musikfernsehen ist tot, das Musikvideo lebt. Selten war die Vielfalt an gut gemachten Videos im Netz so groß wie derzeit. Damit euch die Perlen nicht entgehen, stellen wir regelmäßig die besten Videos vor - auf einen Blick und mit einem Klick. Diese Woche bekommen unter anderem Dinosaur Jr. schlagkräftige Unterstützung von Henry Rollins.