Love & Beyond

Jay Haze - Love & Beyond

Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Facttenreich funkelnde Beats
Künstlerische Notwendigkeit oder finanzieller Selbstmord? In Zeiten chronisch rückläufiger CD-Verkäufe ist es jedenfalls sehr mutig, auf einem kleinen Label gleichzeitig eine Doppel-CD und ein Doppel-Vinyl zu veröffentlichen. Hoffentlich wird Jay Haze Mut belohnt.

Schließlich bekommt man reichlich "value for money", wenn man sich den Luxus leistet und Vinyl- und CD-Edition von "Love & Beyond" erwirbt. Kein Track ist doppelt vorhanden, auf Vinyl liefert Haze neues Futter für die minimalen Dancefloors, auf Doppel-CD geht’s in eine wesentlich interessante Richtung.

Soul bildet den roten Faden auf der "Vocal" betitelten ersten CD. Songs statt Tracks, sparsam instrumentiert und verdammt funky präsentiert sich Jay Haze als träumerischer Typ, als Crooner, MC, Sänger, Lover, Flirter und Generalmusikdirektor, der sich auch ein paar Zeilen deftigen Sexraps locker leisten kann. Zum Teil ist Haze neues Material durchaus mit Jamie Lidell vergleichbar, stimmliche Defizite macht er dabei durch die extra fette Produktion locker wett.

Auf "Instrumental" präsentiert sich Haze als Fan kleiner, verspielter Dreiminüter im Downtempo-Bereich, die mal mit jazzigem Swing, mal mit abstrakten Beatfragmenten auftrumpfen. Eine durchlaufende Bassdrum findet man hier ebenso wenig wie Ausflüge in dubbige Gebiete, wie sie Haze vor kurzem gemeinsam mit Michal Ho unter dem Namen Sub Version betrieben hat. Ein Artist-Album, das diese Bezeichnung und jede Unterstützung wirklich verdient hat.

Nachtrag: Inzwischen ist der englische Vertrieb von Jay Haze Label Tuning Spork in die Insolvenz gegangen und das Album wird nicht mehr wie ursprünglich geplant als Doppel-CD und Doppel-Vinyl erscheinen. Stattdessen erscheinen die Tracks der Vinylversion als CD und all die wunderbaren Titel, die so wie "90 Deep" klingen, erscheinen ausschließlich digital. Das ändert aber alles nichts an obiger Einschätzung: großer Wurf!

Florian Schneider / Tonspion.de

Tonspion Newsletter

Alle wichtigen Neuigkeiten aus der Welt der Musik einmal wöchentlich in deine Mailbox.
Kein Spam, versprochen! Du kannst dich in jedem Newsletter wieder abmelden.
* Pflichtfeld

Tonspion präsentiert täglich die beste neue Musik mit Streams, Videos und kostenlosen Downloads sowie die wichtigsten Neuheiten aus dem Netz. Folge uns auf Facebook:

▶ Du möchtest einen Beitrag bei Tonspion veröffentlichen? Schicke uns deine Idee!

Ähnliche Künstler

Empfehlungen