Jean-Michel Jarre - Oxygene 3

Jean-Michel Jarre - Oxygene 3

40 Jahre nach dem ersten "Oxygene"-Teil vervollständigt Electro-Pionier Jean-Michel Jarre seine Trilogie. "Oxygene 3" erscheint am 2. Dezember 2016.

Jean-Michel Jarre war in den 70er-Jahren mit seinen bahnbrechenden Kompositionen für Synthesizer einer der wichtigsten Wegbereiter für die moderne elektronische Musik. Der 1948 geborene Franzose veröffentlichte 1977 das Album "Oxygene", was sein großer Durchbruch werden sollte. Nach unzähligen Projekten erschien 1997 der zweite Teil der Oxygene-Reihe.

Im April 2016 machte Jarre mit dem Techno-Track "Exit" auf sich aufmerksam, welchen er zusammen mit Edward Snowden erarbeitete. Snowden sprach hierfür eine Art Manifest über Jarres treibendes Instrumental ein. Nach 40 Jahren vollendet Jean-Michel Jarre nun seine Oxygene-Trilogie und schließt den Kreis zu einem der wegweisendsten Werke des Electro.

Jean-Michel Jarre - Oxygene, Pt. 17

"Oxygene 3" von Jean-Michel Jarre erscheint am 2. Dezember 2016 via Sony Music.

Download & Stream: 

Tonspion Newsletter

Alle wichtigen Neuigkeiten aus der Welt der Musik einmal wöchentlich in deine Mailbox.
Kein Spam, versprochen! Du kannst dich in jedem Newsletter wieder abmelden.
* Pflichtfeld

Tonspion präsentiert täglich die beste neue Musik mit Streams, Videos und kostenlosen Downloads sowie die wichtigsten Neuheiten aus dem Netz.
Folge uns auf Facebook:

Ähnliche Künstler

Ähnliche News

Justice spielen exklusives DJ-Set zum neuen Album "Woman"

Justice spielen exklusives DJ-Set zum neuen Album "Woman"

Vom Individuum zur tanzenden Masse
Während ein Teil von Tonspion bei The Cure war, verschlug es einen Anderen auf die andere Spreeseite - Luftlinie 300 Meter von der Mercedes-Benz-Arena - ins Chalet. Dort spielten Justice ein Secret DJ-Set und gaben eine Kostprobe vom kommenden Album "Woman".
Daft Punk (Foto: David Black)

Daft Punk: Gibt es das Live-Comeback 2017?

Mysteriöse Website deutet erste Tour seit 10 Jahren an
Daft Punk waren bisher nur in den Jahren 1997 und 2007 auf Tour. Die Website "Alive 2017" könnte ein Hinweis auf die Fortführung des Zehnjahreszyklus sein.
Edward Snowden (Screenshot: Laura Poitras / Praxis Films)

Edward Snowden meldet sich zurück

"Die Gerüchte über meinen Tod sind reichlich übertrieben"
In der vergangenen Woche hatten mehrere Medien über den möglichen Tod von Edward Snowden spekuliert. Der meldet sich nun putzmunter bei Twitter zurück mit einem klassischen Konter.
Edward Snowden veröffentlicht Techno-Track mit Jean-Michel Jarre

Edward Snowden veröffentlicht Techno-Track mit Jean-Michel Jarre

"Exit" erscheint auf Album "Electronica 2" am 6. Mai 2016
Edward Snowden ist ein echter Nerd. In einem neuen Video spricht er über seine Liebe für elektronische Musik. Gemeinsam mit dem französischen Elektronikkünstler Jean-Michel Jarre hat er einen Track produziert.