Sukierae

Jeff Tweedy - Sukierae

Label: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Soloalbum mit Familienanschluss

Wenn der Vater mit dem Sohne ein Album aufnimmt, gibt er diesem (also der Platte) erstmal einen komplizierten Namen: "Sukierae" heißt das  gemeinsame Werk von Jeff und Spencer Tweedy.

Dass Vater-Sohn-Beziehungen nicht grundsätzlich kompliziert und verkorkst sein müssen, zeigen Jeff und Spencer Tweedy mit ihrem sehr harmonischen Album "Sukierae":

Jeff Tweedy - Jahrgang 1967 - kennt man natürlich als Chef der Alternative-Country-Band Uncle Tupelo und den daraus hervorgegangenen, mehrfach Grammy-gekrönten Wilco. Dass Jeff eine Platte mit seinem Sohn Spencer - Jahrgang 1995 - aufnehmen würde, war gar nicht geplant, denn eigentlich hatte Tweedy Senior ein Soloalbum im Sinn: "Aber dann bemerkte ich, was für ein begnadeter Drummer Spencer ist", so der stolze Papa.

Der ältere Tweedy schrieb alle Songs, textete, singt und spielt Gitarre, Spencer trommelt - mit im Studio waren außerdem noch Jess Wolfe von Lucius und R.E.M.-Keyboarder Scott McCaughey. Entstanden sind so ganze zwanzig (!) Stücke, die zwar unüberhörbar der Wilco-Tradition verhaftet sind, aber insgesamt leichter, sonniger, und emotionaler klingen. Spencer Tweedy darf seine Schlagzeugkünste ausleben: tight und präzise setzt er markante Akzente in Daddys Country-Folk. Songs wie "Flowering" und die Single "Summer Noon" sind so berührend wie down-to-earth und lassen das Beste für die anstehenden Konzerte hoffen.

Das Album "Sukierae" erscheint auf Jeff Tweedys eigenem Label dBpm am 19.9.2014.

Tonspion präsentiert die Tweedy-Tour:

6.11.2014 Berlin, Apostel-Paulus-Kirche
7./8.11.2014 Weißenhäuser Strand, Rolling Stone Weekender
13.11.2014 Köln, Theater am Tanzbrunnen

Download & Stream: 

Tonspion Newsletter

Alle wichtigen Neuigkeiten aus der Welt der Musik einmal wöchentlich in deine Mailbox.
Kein Spam, versprochen! Du kannst dich in jedem Newsletter wieder abmelden.
* Pflichtfeld

Tonspion präsentiert täglich die beste neue Musik mit Streams, Videos und kostenlosen Downloads sowie die wichtigsten Neuheiten aus dem Netz. Folge uns auf Facebook:

▶ Du möchtest einen Beitrag bei Tonspion veröffentlichen? Schicke uns deine Idee!

Ähnliche Künstler

Ähnliche News

Neil Young: "Fuck you, Donald Trump!"

Neil Young: "Fuck you, Donald Trump!"

Trump hat wiederholt "Rockin' In The Free World" im Wahlkampf verwendet
Donald Trump hat wiederholt den Song "Rockin' In The Free World" von Neil Young bei seinen Wahlkampfveranstaltungen eingesetzt. Jetzt rächte sich der kanadische Songwriter bei einem Konzert.
Download: Wilco verschenken einmaliges Konzert

Download: Wilco verschenken einmaliges Konzert

Für die Ewigkeit
Der Auftritt von Wilco auf dem diesjährigen Solid Sound Festival wird vielen lange im Gedächtnis bleiben. Nicht zuletzt weil dieses, in der Form nie da gewesene, Konzert in voller Länge zum Download bereit steht. Wir sagen euch wo.

Empfehlungen