Acid Tongue

Jenny Lewis - Acid Tongue

Label: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Entzückend emotional
Gibt es so was wie modernen Country? Falls ja, passt das hier in diese Schublade. Aber bitte ganz nach oben, immer in Reichweite, weil es lohnt sich.

Jenny Lewis hat entzückenden Charme, wenn sie mit elfengleicher Stimme ihre Weltanschauungen und Geschichten in ihren Songs verbreitet, ob nun als Sängerin von Rilo Kiley oder gemeinsam mit den Watson Twins.

Solo geschieht das besonders intensiv, sparsam instrumentiert, mal energisch mit einem harten Griff in die Seiten ("Carpetbuggers"), dann wieder zuckersüß ("Tryin´ My Best") und betörend oder mit gewaltigem Background-Chor (wie auf dem hier verlinktem Stück). So gefühlvoll, dass es fast schon ein bisschen weh tut. Letztendlich Stücke, die so schön klingen wie ihr Spiegelbild aussieht. Wenn sie "It´s a bad man´s world" singt, kriegt man schnell mal weiche Knie: eine nahezu perfekte Symbiose von Country, Pop und Folk. Für die melancholischen Momente des nahenden Herbstes.

Jan Schimmang / tonspion.de
Download & Stream: 

Tonspion Newsletter

Alle wichtigen Neuigkeiten aus der Welt der Musik einmal wöchentlich in deine Mailbox.
Kein Spam, versprochen! Du kannst dich in jedem Newsletter wieder abmelden.
* Pflichtfeld

Tonspion präsentiert täglich die beste neue Musik mit Streams, Videos und kostenlosen Downloads sowie die wichtigsten Neuheiten aus dem Netz. Folge uns auf Facebook:

▶ Du möchtest einen Beitrag bei Tonspion veröffentlichen? Schicke uns deine Idee!

Ähnliche Künstler

Ähnliche News

19. September 2008: Die Alben der Woche

19. September 2008: Die Alben der Woche

Mit TV On The Radio, Kings Of Leon, Cold War Kids, Mogwai und noch mehr Kuschelrock
Die wichtigsten Neuerscheinungen der Woche in der kompakten Tonspion-Übersicht.

Empfehlungen