jj nº 3

JJ - jj nº 3

Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Bittersweet Symphonies

Bittersüß, dieses Attribut umschreibt die Songs des schwedischen Duos JJ am besten. Luftig leichte Sommersongs, die textlich ins Abseitige kippen. Allerdings neigt das Pendel auf ihrem zweiten Album „JJ No.3“ deutlicher zum bitteren Teil hin als auf dem Vorgänger.

„JJ No.2“, das Debüt dieses geheimnisvollen, schwedischen Duos ist eines der Alben, die man nicht vergisst. Musik, der man gerne Atrribute wie „überirdisch“, „nicht von dieser Welt“ und ähnliches verpassen möchte, weil man ihr nicht richtig habhaft wird. Zusätzlich befeuert von der standhaften Weigerung der Band, Informationen über sich preis zu geben oder eine Website zu unterhalten. Manchmal macht die Musik alleine eben einen so guten Job, dass der Rest ruhig hinterherhinken kann.

Allerdings legt ihr zweites Album „JJ No.3“ nahe, dass es vielleicht ganz gut ist, nicht viel über JJ zu wissen. Das lässt Sätze wie „I feel like I overdosed on heroin“ noch unwirklicher erscheinen, vor allem wenn sie so ätherisch-entrückt durch die Boxen hallen wie in „Let Go“. Der vorab als Free-Download veröffentlichte Song ist der unbestrittene Höhepunkt des neuen Albums „No.3“, dem in vielerlei Hinsicht melancholischen Bruder des Debüts. Es scheint als hätten JJ ein bisschen zu tief in den Abgrund geblickt, was nichts an der Tatsache ändert, dass dieses Duo auch mit „JJ No.3“ weiter in seiner eigenen Liga spielt. Der bittersüßen Liga.

Tonspion Newsletter

Alle wichtigen Neuigkeiten aus der Welt der Musik einmal wöchentlich in deine Mailbox.
Kein Spam, versprochen! Du kannst dich in jedem Newsletter wieder abmelden.
* Pflichtfeld

Tonspion präsentiert täglich die beste neue Musik mit Streams, Videos und kostenlosen Downloads sowie die wichtigsten Neuheiten aus dem Netz. Folge uns auf Facebook:

▶ Du möchtest einen Beitrag bei Tonspion veröffentlichen? Schicke uns deine Idee!

Ähnliche Künstler

Ähnliche News

Air spielen kostenloses Konzert am Brandenburger Tor

Air spielen kostenloses Konzert am Brandenburger Tor

Die französische Botschaft lädt zur Fete Nationale an den Pariser Platz
Air werden am Samstag, dem 16. Juli 2016 ab 19 Uhr ein kostenloses Konzert am Pariser Platz vor dem Brandenburger Tor spielen. Die französische Botschaft hat die Band zum Nationalfeiertag eingeladen.
Air sind mondsüchtig

Air sind mondsüchtig

Neues Album „Le Voyage Dans La Lune“ erscheint im Februar
14 Jahre nach ihrer „Moon Safari“ verschlägt es Nicolas Godin und Jean-Benoit Dunckel alias Air erneut auf den Mond. „Le Voyage Dans La Lune“ ist ein Konzeptalbum, inspiriert vom Stummfilmklassiker gleichen Namens. Das Album erscheint am 3. Februar bei EMI.
Air: Erste Single von "Love 2" als Free Download im Netz

Air: Erste Single von "Love 2" als Free Download im Netz

Neues Album kommt am 2. Oktober 2009
Air haben ihr fünftes Studioalbum angekündigt. "Love 2" soll das neue Werk heißen und im Oktober erscheinen. Erste "virale" Single ist der Albumopener "Do The Joy" - kostenlos für alle, die sich auf ihrer Website registrieren.
Air und ihre Liebe zum Film

Air und ihre Liebe zum Film

Die beiden Franzosen veröffentlichen neuen Song für einen Soundtrack
Ihr letztes Album "Pocket Symphony" liegt schon über zwei Jahre zurück. Doch jetzt gibt es neues von Nicolas Godin und Jean-Benoit Dunckel aka Air.
Hingeschaut: Daft Punk - Alive

Hingeschaut: Daft Punk - Alive

Es werde Licht!
Es war das Konzertereignis des Jahres. Wenngleich in Berlin und Düsseldorf nur relativ überschaubare Menschenmengen davon Notiz genommen haben, Daft Punks Liveshows im vergangenen Sommer haben Maßstäbe gesetzt.

Empfehlungen