Boo Human

Joan Of Arc - Boo Human

Label: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Avantgarde, Chicago!
Hat hier jemand Schmerzen oder schlichtweg eine Schraube locker? Vermutlich von beidem ein bisschen, was wiederum diesen Musik- und Gesangsstil erklären dürfte. Das Experiment Joan Of Arc ist nach wie vor ein krankes, wenn aber auch immer verträglicheres.

Es war einmal eine Band, dieses Konglomerat aus Experimentierfreudigen. Aus der Asche der alten Emo-Heroen Cap’n Jazz hervorgegangen, prägen Joan Of Arc seit Jahren die verschrobene (Kunst-)Musikszene Chicagos. Aber weil man dort scheinbar auf vielen Hochzeiten tanzen muss, um sich kreativ völlig auszutoben, war Joan Of Arc in seiner Besetzung alles andere als beständig. Die einzige Konstante war und ist Tim Kinsella, der Kauz.

Eine Woche lang hat dieser nun frank und frei im Studio aufgenommen und gesungen. Partizipieren konnte schließlich jeder, der wollte - und da fanden sich einige! Knapp 15 Musiker kamen und spielten mit. Mal dieses, mal jenes, mal hier, mal da. Alte Joan Of Arc-Bekannte machten selbstverständlich mit, aber auch Wilco-, Iron And Wine-, Bonnie ‚Prince’ Billy- und Prefuse 73-Erfahrene kollaborierten im Spontanen. Dass hierbei Kunst entstehen musste, ist klar wie Kloßbrühe. Einmal wegen der Herangehensweise, aber auch allein schon deshalb, weil Joan Of Arc von jeher am Hang der Soundcollagen in Krachschräglagen wandeln. Wild entschlossen folgen sie dort von jeher keinerlei Wegweisern, sondern suhlen sich in ihrer selbsterschaffenen Freiheit.

Das neuste bunte Ergebnis namens „Boo Human“ ist ein weiterer avantgardistischer Marsch durch den Folk, Pop und Postrock geworden, klingt aber eingängiger denn je - was selbstredend absolut relativ zu verstehen ist.

Björn Bauermeister / Tonspion.de
Download & Stream: 

Tonspion Newsletter

Alle wichtigen Neuigkeiten aus der Welt der Musik einmal wöchentlich in deine Mailbox.
Kein Spam, versprochen! Du kannst dich in jedem Newsletter wieder abmelden.
* Pflichtfeld

Tonspion präsentiert täglich die beste neue Musik mit Streams, Videos und kostenlosen Downloads sowie die wichtigsten Neuheiten aus dem Netz. Folge uns auf Facebook:

▶ Du möchtest einen Beitrag bei Tonspion veröffentlichen? Schicke uns deine Idee!

Ähnliche Künstler

Empfehlungen