Album

MP3-Exklusiv-Album

John Frusciante - MP3-Exklusiv-Album

Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
21 Songs des RHCP-Gitarristen

Wirrkopf John Frusciante ist hauptsächlich als begnadeter Gitarrist der Red Hot Chili Peppers bekanntgeworden. Seine hochinteressanten Solowerke gingen teilweise unter. Ein ganzes Album mit 21 Songs kann man auf seiner Homepage herunterladen.

Als John Frusciante vorübergehend die Red Hot Chili Peppers verliess, ging nicht mehr viel bei der Band aus Kalifornien zusammen. Frusciantes Songwriting und exzellentes Gitarrenspiel war bei den Chili Peppers einfach nicht zu ersetzen und andererseits zeigte sich für Frusciante, dass seine Musik von Fleas Ideen am Bass, Chad Smiths Drums und der unübertrefflichen Stimme und den Texten von Anthony Kiedis abhängig war. Denn Frusciante schäumt zwar von Songideen nur so über, aber seine Stimme ist ganz objektiv gesehen für den Grossteil der Menschheit hart am Rande des ertragbaren.
Seine Songs handeln von Geistern, Kosmen und Vibes, tiefen seelischen Abgründen und verletzbarkeit. Nach zwei Alben, für die sich nur wenige Hardcore-Fans wirklich interessierten, weil sie so überdreht wirkten, wurde Frusciante auf seinem dritten Studioalbum "To Record Only Water For 10 Days" straighter und eingängiger. Diesem auf geheimnisvolle Weise grandiosem Werk folgt nun das nach einer Abstimmung im Netz "From The Sounds Inside" betitelte Werk (auf der Seite selbst steht noch "Yet to be titled"), deren einzelne Songs Frusciante schon seit dem vergangenem Jahr für alle zugänglich ins Netz stellte. Teilweise sind die Tracks nur halbfertig, klingen nur um Ideen herum, spielen mit Melodien und Akkorden.
Viele dieser insgesamt 21 Songs kann man niemanden ans Herz legen. Es sind grausame Sachen, bei denen nur ansatzweise Frusciantes Können aufblitzt. Andere wiederum zeigen Frusciantes grossartiges Talent als Songwriter, man würde sich manche der Songs in einer volleren RHCP-Version wünschen.
Wer aber auf schrägen Lo-Fi-Pop und bizarren Folk steht, sollte sich die Zeit und die Neugier nehmen, die 21 Songs von Frusciante herunterzuladen und ihnen eine Chance zu geben. Testweise sind für den Anfang "Interstate Sex", "I Go Through These Walls" oder "So Would Have I" zu empfehlen. (os)

Alben

Ähnliche Künstler