Judith Holofernes' "Ich bin das Chaos" Albumcover

Judith Holofernes - Ich bin das Chaos

Sneak Preview
2004 machte sie in ihrer Rolle als Sängerin von Wir sind Helden deutsche Popmusik wieder radiotauglich. Mittlerweile ist Judith Holofernes solo unterwegs und beschert uns mit "Ich bin das Chaos" Anfang 2017 ihren zweiten Langspieler. Einen ersten Vorgeschmack gibt es schon jetzt.

Drei Jahre liegt ihr letztes Album "Ein leichtes Schwert" in der Vergangenheit. Bald gibt es neue Lektionen von der ehemaligen "Lehrerin der Nation".

Elf Songs werden auf "Ich bin das Chaos" zu finden sein und glaubt man der ersten Single "Der Letzte Optimist" und den beiliegenden Infos zum Release, wird dieses Album nicht ganz so durchgängig spritzig und locker, wie wir es von der Songwriterin (nein, sagen wir Liedermacherin) gewohnt sind.

Zwischen den erwarteten, wortgewandten und kurzweiligen Indie-Dreiminütern à la Helden, wird es darauf auch einige Balladen – "ein dunkles Herz" – geben. Trotzdem ist es ein Album in „hellen Farben, die vor dunklem Hintergrund erst richtig leuchten,“ sagt Holofernes selbst.

Wie auch immer welche Farben am Ende leuchten, wir freuen uns darauf, endlich wieder geistreichen deutschen Pop hören zu können. Denn wenn jemand das Zeug hat, wieder kluge Gedanken ins Radio zu bringen, dann diese Frau!

Wie es sich gehört, gibt es zur neuen Musik natürlich auch direkt ein paar Konzerttermine von Holofernes und Band:

  • 15.03. Frankfurt, Sankt Peter
  • 16.03. Leipzig, Täubchenthal
  • 17.03. AT-Wien, Szene
  • 18.03. München, Muffathalle
  • 20.03. Köln, Gloria Theater
  • 21.03. Berlin, Lido
  • 22.03. Hamburg, Mojo

Ticket kaufen

"Ich bin das Chaos" erscheint am 17.03.2017 auf Därängdängdäng Records.

Download & Stream: 

Tonspion Newsletter

Alle wichtigen Neuigkeiten aus der Welt der Musik einmal wöchentlich in deine Mailbox.
Kein Spam, versprochen! Du kannst dich in jedem Newsletter wieder abmelden.
* Pflichtfeld

Tonspion präsentiert täglich die beste neue Musik mit Streams, Videos und kostenlosen Downloads sowie die wichtigsten Neuheiten aus dem Netz.
Folge uns auf Facebook:

Ähnliche Künstler

Ähnliche News

Wir sind Helden vs. NPD

Wir sind Helden vs. NPD

Einstweilige Verfügung gegen Verwendung von Musik im Wahlkampf - weitere Künstler schließen sich an
Wir sind Helden stehen wahrlich nicht im Verdacht, rechtsextremem Gedankengut nahezustehen. Logisch, dass sie per einstweiliger Verfügung die Nutzung ihres Songs "Gekommen um zu bleiben" im Wahlkampf der NPD verbieten lassen. Auch andere Künstler wie Helene Fischer, Fler oder Die Ärzte wollen der NPD die Nutzung ihrer Songs verbieten.
Video: Judith Holofernes - "Liebe Teil 2 – jetzt erst recht"

Video: Judith Holofernes - "Liebe Teil 2 – jetzt erst recht"

"Wir Sind Helden"-Sängerin schwingt auf ihrem ersten Soloalbum "Ein kleines Schwert"
Seit 2012 pausieren Wir sind Helden, mit Judith Holofernes meldet sich jetzt das prominenteste Mitglied der Band zurück. “Liebe Teil 2 – jetzt erst recht“ ist der erste Song aus ihrem neuen Soloalbum „Ein kleines Schwert“, das Video dazu gibt es bei uns zu sehen.
Neues aus dem Pop-Feuilleton

Neues aus dem Pop-Feuilleton

Mit Noel Gallagher, Judith Holofernes, Musik beim Arzt und Casper
Noel Gallagher hat gleich zwei Soloalben angekündigt, Judith Holofernes (Wir sind Helden) moderiert seit einigen Tagen den „Summer of Girls“ auf Arte, Kardiologen haben herausgefunden, dass Musik während einer Operation beruhigen kann, und wegen „XOXO“, dem Album des zum Retter des deutschsprachigen Hip-Hop erkorenen Casper erhitzen sich  die Gemüter – die Woche im Pop-Feuilleton.