Papa, erklär mir die Welt - ich erklär dir meine

Julia und Pierre Franckh - Papa, erklär mir die Welt - ich erklär dir meine

Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend

"Papa, erklär mir die Welt - ich erklär dir meine" ist ein humorvoller und berührender Dialog zwischen Vater und Tocher über Liebe, Glück, Beruf, Geld, Verlust und zu Fragen, die den tieferen Sinn des Lebens berühren.

Auf die Fragen seiner 12-jährigen Tochter antwortet der Schauspieler Pierre Franckh mit Herz und Verstand - sehr subjektiv, aber im Bewußtsein der Verantwortung für einen jungen Menschen, der seinen eigenen Weg in die Zukunft gehen muß. Er bemüht sich, eine Brücke des Wissens und der Lebenserfahrung zur Generation seiner Tochter aufzubauen - nicht ohne seinerseits von Julias vitaler Lebensklugheit und ihrem unverstellten Blick auf das Leben zu lernen.

Es entsteht eine interessante Zwiesprache, die auch vor heiklen Themen nicht Halt macht und dabei aber stets unterhaltsam und leicht wie eine Feder bleibt. Beim Zuhören wird die echte Verbundenheit zwischen Vater und Tochter spürbar. Für Eltern, die den Zugang zur inneren Welt ihrer heranwachsenden Kinder suchen, entwickeln sich einige sehr aufschlußreiche Dialogbeispiele. Die besondere Authentizität dieser Aufnahme besteht darin, dass sie am vertrauten Ort der Vater-Tochter-Unterhaltungen entstanden ist: auf dem Sofa in ihrem Münchener Haus.

Dort wird alles verhandelt, was sich für ein 12-jähriges Mädchen an Fragen auftut: "Sex", "Erwachsen werden" oder "einen Beruf finden" werden genauso durchleuchtet wie Fragen nach Reichtum Schönheit(skult) und Glück. Im Hörbeispiel beschäftigen sich Vater und Tochter damit, wie sich der Fernsehkonsum aufs Leben auswirkt. Welcher junge Vater hat sich noch nicht gefragt, wie dem exzessiven Blick in die Glotze so beizukommen ist, daß sein Kind auch den Sinn versteht?

2 CDs, ca. 133 Minuten

Tonspion präsentiert täglich die beste neue Musik mit Streams, Videos und kostenlosen Downloads sowie die wichtigsten Neuheiten aus dem Netz.

amazon music unlimited

Tonspion Newsletter

Alle wichtigen Neuigkeiten aus der Welt der Musik einmal wöchentlich in deine Mailbox.
* Pflichtfeld