Album

Her OST

Karen O. - Her OST

Label: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Virtuelle Liebe

„Her“ heißt der neue Film von Spike Jonze, für den Arcade Fire den Soundtrack geschrieben haben. Ebenfalls im Film mit Joaquin Phoenix zu hören ist „The Moon Song“ von Yeah Yeah Yeahs-Sängerin Karen O., den es als Free-Download gibt.

Spike Jonze und Karen O. arbeiteten bereits am Soundtrack zu Jonzes letztem Film „Where The Wild Things Are“ zusammen. Für die Verfilmung des Kinderbuchklassikers von Maurice Sendak schrieb Karen O., Sängerin der Yeah Yeah Yeahs, 14 Songs, die ähnlich zerbrechlich und einfühlsam sind wie „The Moon Song“, ihr Beitrag zum Soundtrack von „Her“. Darin spielt Joaquin Phoenix die Hauptrolle in einer ungewöhnlichen Lovestory. Sein Loveinterest „Her“ ist nämlich ein Computerbetriebssystem, das im Original von Scarlett Johansson gesprochen wird.

Karen O. - Moon Song

Wann der Film von Spike Jonze mitsamt dem Soundtrack von Arcade Fire in die deutschen Kinos kommt, steht momentan nicht fest. In den USA wurde der Starttermin zuletzt von November 2013 auf den Januar 2014 verschoben. „The Moon Song“ von Karen O. steht insgesamt 10.000 Mal zum Download zur Verfügung, anschließend ist er nur noch als Stream verfügbar. Man sollte also besser schnell sein!

>> Zum Trailer von „Her“ von Spike Jonze

Download & Stream: 

Alben

Where The Wild Things Are (OST)

Karen O. - Where The Wild Things Are (OST)

Artist: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Nicht nur für Kinder
Selten hat die Verfilmung eines Kinderbuches soviel Aufsehen erregt, wie Spike Jonze "Where The Wild Things Are". Nicht nur wegen Musikvideo-Wunderkind Jonze auf dem Regiestuhl, der von Karen O. (Yeah Yeah Yeahs) eingespielte Soundtrack des Films elektrisiert auch die Musikpresse.

News

Karen O: Neue Version des für den Oscar 2014 nominierten "Moon Song"

Karen O: Neue Version des für den Oscar 2014 nominierten "Moon Song"

"The Moon Song" als Duett mit Ezra Koenig im Stream
Karen O (Yeah Yeah Yeahs) hat ihren für den Oscar 2014 nominierten Song „The Moon Song“ aus dem Soundtrack zum Spike Jonze-Film „Her“ neu eingespielt – als Duett mit Vampire Weekend Sänger Ezra Koenig. Die wunderschöne Version gibt es jetzt im Stream.
Yeah Yeah Yeahs: „Sacrilege“ im Stream

Yeah Yeah Yeahs: „Sacrilege“ im Stream

Neues Album „Mosquito“ erscheint am 12.4.2013
Die Yeah Yeah Yeahs um Karen O streamen den ersten Song aus ihrem neuen Album „Mosquito“, das am 12.4.2013 erscheint. „Sacrilege“ überrascht mit Gospelanleihen und steht in schönem Kontrast zum schaurigen Artwork des neuen Albums.

Videos

Ähnliche Künstler