Kollegah - Imperator

Kollegah - Imperator

Sneak Preview

Am 9. Dezember 2016 wird Kollegah zum "Imperator". Mit einem Video im Mad Max Style präsentiert er nun auch endlich die erste Single "Nero".

Lange gab es keinen Ton zu hören und keine Tracklist oder Features zu sehen und dennoch war Kollegahs neues Album "Imperator" seit Wochen auf den Spitzenplätzen der Vorbestellercharts zu finden. Nun präsentiert der selbsternannte Boss die erste Single "Nero" und liefert dazu ein amtliches Video im Stile von "Mad Max".

Kollegah - Nero

Mit gestählter Brust und Umhang meißelt sich Kollegah selbst ein kaiserliches Denkmal und erklärt: "N steht für Nicht-zu-ficken, E steht für Ehrgeiz, R steht für Rache, O für Ohne Gnade - Ich bin Nero".

Auf Facebook postet Kollegah zur Belustigung seiner Fans derweil allerlei wissenswerte Side Facts zum Album wie "Bei den Arbeiten zum Werk wurden 67 A-Level Punchlines wieder verworfen, da sie den Gegner nur zu 80% entehrten."

"Fanpost 2", sein achtzehnminütiger Disstrack gegen Fler, ist währenddessen immer noch auf sämtlichen Kanälen gesperrt. Im Video dazu foltert Kollegah Fler nicht nur verbal, sondern auch mit einer Kettensäge. 

"Imperator" von Kollegah erscheint am 9. Dezember 2016 via Alpha Music Empire (Warner).

Download & Stream: 

Tonspion Newsletter

Alle wichtigen Neuigkeiten aus der Welt der Musik einmal wöchentlich in deine Mailbox.
Kein Spam, versprochen! Du kannst dich in jedem Newsletter wieder abmelden.
* Pflichtfeld

Tonspion präsentiert täglich die beste neue Musik mit Streams, Videos und kostenlosen Downloads sowie die wichtigsten Neuheiten aus dem Netz. Folge uns auf Facebook:

▶ Du möchtest einen Beitrag bei Tonspion veröffentlichen? Schicke uns deine Idee!

Ähnliche Künstler

Ähnliche News

Verschwörungstheorien in der Musik: Kollegah glaubt an Chemtrails

Verschwörungstheorien in der Musik: Kollegah glaubt an Chemtrails

Da hat wohl jemand die Sendung mit der Maus verpasst
Dass Musiker nicht unbedingt eine wissenschaftliche Ausbildung genossen haben müssen: klar. Aber wenn jemand, der mit Worten sein Geld verdient abstruse Verschwörungstheorien nachplappert, wird's gefährlich. So jüngst geschehen bei Noisey, wo Rapper Kollegah seinen Senf zum Thema "Chemtrails" abließ. 
Bushido: Überraschendes Geständnis (Video)

Bushido: Überraschendes Geständnis (Video)

Lustiges Coming-out im Interview mit rap.de
Es ist zu schön, um wahr zu sein. Trotzdem sehenswert ist das Interview von Rap.de mit Bushido, in dem er eine ganz neue Seite seiner vielschichtigen Persönlichkeit zeigt.

Empfehlungen