We Love Kool Herc

Kool DJ Herc - We Love Kool Herc

Artist: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend

Kool DJ Herc ist einer der Pioniere des Hip-Hops und erfand Ende der 70er Jahre den Breakbeat. Das war vor mehr als 30 Jahren, derzeit leidet Kool DJ Herc an Nierensteinen und kann seine Arztrechnungen nicht bezahlen. Mit der Compilation „We Love Kool Herc“ wollen namhafte Hip-Hop-Künstler auf Hercs Situation aufmerksam machen.

Anders als in Deutschland gibt es in den USA keine für alle verpflichtende Krankenversicherung, und so muss Kool DJ Herc, 1955 als Clive Campbell in Jamaika geboren, die Rechnungen für seine Nierenstein-Operation aus eigener Tasche bezahlen. Der letzte Versuch von Präsident Obama, eine Krankenversicherung für alle Amerikaner einzuführen, wurde wieder einmal von den Republikanern abgeschmettert. Indem Kool DJ Herc seine missliche Lage öffentlich machte, brachte er das Problem nicht nur in der Hip-Hop-Community wieder auf die Agenda. Inzwischen wurde auch ein Medical Fund gegründet, der Spenden sammelt, um Hercs Rechnungen zu bezahlen.

Mit der kostenlosen Compilation „We Love Kool Herc“, die King Britt auf seinem Label Saturn Never Sleeps veröffentlicht hat, soll die Werbetrommel für Kool DJ Herc zudem musikalisch gerührt werden. Tracks haben dafür unter anderem Dam-Funk, Ursula Rucker, Lushlife, Shigeto oder Dego von 4 Hero spendiert. Der Download des Albums kostet lediglich eine gültige Email-Adresse, wer an den Kool DJ Herc Medical Fund spenden will, kann das auf seiner Website tun.

Tonspion präsentiert täglich die beste neue Musik mit Streams, Videos und kostenlosen Downloads sowie die wichtigsten Neuheiten aus dem Netz.

amazon music unlimited

Tonspion Newsletter

Alle wichtigen Neuigkeiten aus der Welt der Musik einmal wöchentlich in deine Mailbox.
* Pflichtfeld

Ähnliche Künstler