Love & War

Kwabs - Love & War

Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Hohe Erwartungen

Auf "Love & War", dem Debütalbum von Kwabs passiert viel. Zuviel, um das ganz große Gefühl wirklich auf den Hörer zu übertragen. Leider.

Bereits im Mai wurde großspurig Kwabs' Debütalbum angekündigt. Zuvor übernachtete sein Hit "Walk" wochenlang an der Chartspitze und wurde im Radio totgespielt. Nachdem der Release von "Love & War" zweimal nach hinten geschoben wurde, beschleicht einen das Gefühl, dass dies vielleicht nicht die beste Entscheidung war.

Kwabena Sarkodee Adjepong hat ghanaische Wurzeln und ist eines dieses Stimmwunder, bei dem man sich als Produzent genüsslich die Finger reibt, weil dieser Junge einfach alles gut klingen lassen kann. Mit "Walk" schaffte er den Spagat zwischen Mainstreamerfolg und Kritikerliebling. Der Hype war dementsprechend riesig. Das hat sich ein wenig gelegt, die hohen Erwartungen an das Debüt aber keinesfalls kleiner werden lassen.

Kwabs - Walk EP | DOWNLOAD "Save"

Kwabs' soulige Stimme tobt sich auf der großen Spielwiese des Pop mit Einflüssen aus Soul und Deephouse-Beats aus. Laut Gerüchteküche hat der 25-Jährige immer wieder an der Qualität des Albums gezweifelt, an sich selbst gezweifelt und den Release daher immer wieder verschieben lassen. Was Kwabs aber abliefert, gibt dazu eigentlich keinen Anlass. Stimmlich ist das ganz großes Kino. Das große Manko der Platte: sie ist absurd überproduziert und nimmt ihr so an vielen Stellen die Qualität dieses fantastischen Sängers.

"Love & War" liefert mit "Fight For Love", "My Own" oder "Wrong or Right" gleich einige potenzielle Hitkandidaten, die locker an den Erfolg von "Walk" anknüpfen könnten. Keine Frage, Kwabs ist ein talentierter Sänger. Bei der Produktion des Albums wäre an den richtigen Stellen etwas weniger aber sehr viel mehr gewesen. Schade.

Download & Stream: 

Tonspion Newsletter

Alle wichtigen Neuigkeiten aus der Welt der Musik einmal wöchentlich in deine Mailbox.
Kein Spam, versprochen! Du kannst dich in jedem Newsletter wieder abmelden.
* Pflichtfeld

Tonspion präsentiert täglich die beste neue Musik mit Streams, Videos und kostenlosen Downloads sowie die wichtigsten Neuheiten aus dem Netz. Folge uns auf Facebook:

▶ Du möchtest einen Beitrag bei Tonspion veröffentlichen? Schicke uns deine Idee!

Ähnliche Künstler

Ähnliche News

Video: "Spectre"-Titelsong "Writing's on the Wall" von Sam Smith

Video: "Spectre"-Titelsong "Writing's on the Wall" von Sam Smith

Kritik und Spott für Sam Smiths Beitrag zur legendären Reihe
Was wurde nicht alles über den Titelsong des neuesten James Bond-Streifens "Spectre" spekuliert und diskutiert. Seit einiger Zeit steht fest: Sam Smith wird ihn singen. Heute feiert das Video zu "Writing's on the Wall" Weltpremiere. Die Reaktionen auf den Song sind bisher eher böse.
Alle James Bond Songs in einer Charts

Alle James Bond Songs in einer Charts

Titelsongs von miserabel bis Weltklasse
Nun ist es raus: der Titelsong zum neuen Bond-Streifen "Spectre" kommt von Sam Smith. Damit tritt der Brite in große Fußstapfen. Wir haben eine Liste aller Bond-Titelsongs zusammen gestellt, von schwach bis ganz großes Kino. 

Empfehlungen