Is A Woman

Lambchop - Is A Woman

Label: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Songs zur Sperrstunde

Kaum zu glauben, dass diese Band inzwischen zwölf Mitglieder zählt. Denn ihren Sound hat die Band aus Nashville/Tennessee auf ihrem inzwischen sechsten Studioalbum noch weiter abgespeckt.

Auf "The Old Matchbook Trick" erzählt Bandleader Kurt Wagner offenbar eine Geschichte von der Tour mit Embrace, nuschelt sich aber wie immer so gekonnt durch seine Lyrics, dass man trotz mehrmaligen Hinhörens nicht genau versteht, worum es eigentlich geht. Macht aber nix, denn da ist ja auch noch der so entschlackte, entspannte Sound des Musikerkollektivs. Jedes Bandmitglied scheint pro Song für genau einen Ton zuständig zu sein, mit so wenig kommen die Songs von Lambchop aus. Die meisten Stücke des neuen Albums "Is A Woman" wurden im Studio live eingespielt, was den ruhigen Songs durchweg gut tut und schöne Momente festhält, wie sie in einer sterilen Studiosituation kaum möglich sind. Bands wie Lambchop sind dabei eine ganz neue Art von Countrymusik zu entwickeln, die ja nicht nur für alte konservative Cowboys eine Rolle spielt, sondern auch bei den nachfolgenden Generationen ihre Spuren hinterlässt. Dabei wirft man alte Klischees völlig über Bord und geht mit sehr persönlichen Songs, aber auch diesem gewissen entspannten Lächeln direkt ans Eingemachte. Kleine traurige Lieder und Geschichten für die Sperrstunde in deiner Eckkneipe.

Tonspion präsentiert täglich die beste neue Musik mit Streams, Videos und kostenlosen Downloads sowie die wichtigsten Neuheiten aus dem Netz.

amazon music unlimited

Tonspion Newsletter

Alle wichtigen Neuigkeiten aus der Welt der Musik einmal wöchentlich in deine Mailbox.
Kein Spam, versprochen! Du kannst dich in jedem Newsletter wieder abmelden.
* Pflichtfeld

Ähnliche Künstler

Ähnliche News

FIBX 03 : Tonspion beim 10. Festival Internacional de Benicassim

FIBX 03 : Tonspion beim 10. Festival Internacional de Benicassim

Herrlicher Himmel, herrliche Leute, herrliche Tage zwischen Freiluftdusche und jetzt schon legendären Konzerten hat der Tonspion in diesem Jahr in Benicassim gesehen, getroffen und verbracht. Wie auch schon beim letzten Mal etwas verspätet, aber auch umso ausgeruhter: Der dritte Bericht von der Mittelmeerküste.