Eine Reihe betrüblicher Ereignisse

Lemony Snicket - Eine Reihe betrüblicher Ereignisse

Label: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Amerikas Antwort auf Harry Potter
Bei einem tragischen Unfall verlieren die drei Geschwister Baudelaire ihre Eltern und müssen von nun an auf der Hut sein, denn der schreckliche Graf Olaf ist hinter ihnen her. Er will an das große Erbe, das den Kindern gehört, sobald sie volljährig sind.

Die Baudelaire-Kinder sind klug, charmant und einfallsreich, und sie sehen reizend aus, aber das nützt ihnen gar nichts. Im Gegenteil: Alles, was Violet (14), Klaus (12) und dem Baby Sunny fortan zustößt, ist von Unheil, Elend und Verzweiflung gekennzeichnet, denn Graf Olaf trachtet ihnen nach dem Leben und ist immer dicht auf ihren Fersen, was die Kinder auch im Hörbeispiel aus Band 4, "Die unheimliche Mühle" zu spüren bekommen werden!

In „Die Unheimliche Mühle“ landen die Geschwister Baudelaire am schrecklichsten Ort der Welt: in Jammerau. Dort müssen sie in der Sägemühle „Glück & Partner" wie die Sklaven schuften. Im Gegenzug verspricht ihnen der Besitzer der Sägemühle, sie vor Graf Olaf zu schützen. Aber das gelingt ihm natürlich nicht.

Unglücklicherweise (wie Lemony Snicket es nennen würde) sind mittlerweile bereits neun von insgesamt 13 Büchern über das traurige Schicksal der Baudelaire-Waisen erschienen. Und als ob dies nicht schon schlimm genug wäre, gibt es schon sechs Bände als Hörbücher, von Rufus Beck mit Hingabe inszeniert und gesprochen. Ausdrücklich warnt der Autor davor, sich diese anzuhören, denn im Schicksal der Waisen erwarten den Unerschrockenen nichts als Grauen und Verzweiflung!

Zu seinem großen Leidwesen hat Lemony Snicket weder Frau noch Kinder, nur Feinde, ein paar Verbündete und von Zeit zu Zeit einen Diener. Seine Gerichtsverhandlung wurde verschoben, was ihm vorerst erlaubt, weitere Recherchen bezüglich der Baudelaire-Waisen zu betreiben und von den betrüblichen Ereignissen in ihrem Leben zu berichten. Wer nichts besseres zu tun hat, kann Lemony Snicket im Internet unter www.lemonysnicket.de besuchen.

Ganz neu erschienen sind als Hörbuch gerade "Das schaurige Spital", "Der grausige Jahrmarkt" und "Das düstere Dorf". So groß ist der internationale Erfolg der düsteren Geschichten, daß zu Beginn des Jahres ein Hollywood-Blockbuster mit der Story der ersten drei Teile nachgelegt wurde, in dem Graf Olaf von Jim Carrey genial und ziemlich fies verkörpert wurde.

Tonspion Newsletter

Alle wichtigen Neuigkeiten aus der Welt der Musik einmal wöchentlich in deine Mailbox.
Kein Spam, versprochen! Du kannst dich in jedem Newsletter wieder abmelden.
* Pflichtfeld

Tonspion präsentiert täglich die beste neue Musik mit Streams, Videos und kostenlosen Downloads sowie die wichtigsten Neuheiten aus dem Netz.
Folge uns auf Facebook: