Album

Elefish Jellyphant

Live Human - Elefish Jellyphant

Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Sehr guter improvisierter HipHop Style

Live Human aus San Francisco sprengen mit ihrem frei improvisierten Sound und ihren instrumentalen Kompositionen die gar nicht mehr so enge Zwangsjacke des amerikanischen HipHop.

Live Human, die auf der Bühne eine, was technische Fertigkeiten angeht, wirklich beeinduckende Liveshow abliefern, sind in der Rap Welt 2002 eine Ausnahme. Weit entfernt von der Härte und Direktheit mit denen sich beispielsweise die neuen grossen Indiehiphopacts wie El-P oder Cannibal Ox darstellen, geht es bei Live Human, entsprechend ihrer Herkunft, eher um die Vermittlung von Stimmungen. "Elephants` Bliss" erinnert mit seinem bliztschnellen Scratchstyle, dem live gespielten Schlagzeug und dem irgendwie abgehangenem Flow sehr an die instrumentalen Stücke des grossartigen Beastie Boys Albums "Check Your Head" von 1992. Live Human veröffentlichen in den USA bei Matador und in Europa auf dem englischen FatCat-Label, das den Kennern natürlich wegen Roots Manuva und den hervorragenden cLOUDHEAD bekannt ist und auf dem sie in guter Gesellschaft sind. (sz)

Download & Stream: 

Ähnliche Künstler