Album

Lemming

Locas In Love - Lemming

Label: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Poppiger Protest

Trotz einer Überpopulation des deutschsprachigen Indiepops in den letzten Jahre muss man keine Angst haben, dass Locas In Love mit "Lemming" aus Versehen von einer Klippe in den musikalischen Tod stürzen.

Bei der explosionsartigen Vermehrung des deutschsprachigen Indiepop seit den 00er Jahren kann man schon mal die Übersicht verlieren. Umso schöner wenn sich ein paar Dinge halten. Locas In Love sind von Anfang an dabei, haben zwischenzeitig noch kurz Karpatenhund gegründet und legen mit "Lemming" nun ihr drittes Album vor. Das Konzeptalbum "Winter" aus dem Jahr 2008 sieht das Trio außerhalb der eigenen Diskografie.

Auf den ersten Blick stets schunkelig und sonnig, bewahren die lebhaften Indie-Popsongs einen schwermütigen Grundcharakter und formulieren dazu klare Gedanken: "Ich kann ohne Nation leben, ohne Gott, aber nicht ohne Dich" ("Manifest"). Zwischen den aufgestockten Arrangements, den großen Gesten und elektronischen Spielereien sind Locas In Love verträumt und intim. Was bleibt sind große Ziele: "Versuchen wir die Welt mit einem Song zu zerstören / Oder zumindest das, was uns an ihr so stört" ("Una Questa"). Dieser Lemming wird wohl nicht einfach der Masse hinterher laufen.

Unser Free Download "Vs. Kong" ist übrigens exklusiv und nicht auf dem Album vertreten.

Download & Stream: 

Alben

Videos

Ähnliche Künstler