Progression Sessions Japan

Makoto feat. Deeizm - Progression Sessions Japan

Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Drum`n`Bass exquisit
LTJ Bukem lässt mixen. Nach acht unter seiner Regie entstandenen Progression Sessions lässt die Drum`n`Bass-Ikone einen neues Gesicht an die Turntables. Der Qualität tut das jedoch keinen Abbruch.

Im Gegenteil. Der zwar stets technisch perfekten, aber immer berechenbarer werdenden Reihe wird neues Leben eingehaucht, wenn Makoto und Sängerin Deeizm mehr Seele in ihre Breakbeats blasen, als LTJ Bukem und Sidekick MC Conrad das zuletzt vermochten. Ein perfektes Set ist den beiden hier gelungen, eigene Tracks wurden mit sicherer Hand zwischen exquisites Fremdmaterial gesetzt - übliche Good Looking Records-Qualität mit einem Schuss Breakbeat Era-Schräglage und geschickt geschwungenem Spannnungsbogen. Aufgenommen wurde das Set live in Japan, auf Platte erscheinen wird es in naher Zukunft. Die ersten Hörproben versprechen formidablen Hörgenuss - und die Frage nach der Tanzbarkeit hat sich ja bei GLR-Releases so gut wie nie gestellt. (sc)

Tonspion Newsletter

Alle wichtigen Neuigkeiten aus der Welt der Musik einmal wöchentlich in deine Mailbox.
Kein Spam, versprochen! Du kannst dich in jedem Newsletter wieder abmelden.
* Pflichtfeld

Tonspion präsentiert täglich die beste neue Musik mit Streams, Videos und kostenlosen Downloads sowie die wichtigsten Neuheiten aus dem Netz. Folge uns auf Facebook:

▶ Du möchtest einen Beitrag bei Tonspion veröffentlichen? Schicke uns deine Idee!

Ähnliche Künstler

Empfehlungen